Stadtwerke Potsdam GmbH - Informationen für unsere Marktpartner

Informationen für unsere Marktpartner

Technischer Übertragungsweg


Übertragung via E-Mail

Die EWP wird EDIFACT-Nachrichten im Rahmen der GPKE-Prozesse ausschließlich via E-Mail senden und empfangen. Die EDIFACT-Dateien werden von EWP als E-Mail-Anhang verschickt. Wir gehen davon aus, dass die EDIFACT-Dateien als Anhang an einer E-Mail hängen. Texte und Informationen in den Mails werden nicht erkannt, weil die Eingangsbearbeitung maschinell erfolgt.

Signatur der E-Mails

Die von EWP gesendeten E-Mails werden derzeit alle mit Signatur versehen, die Ihnen die Prüfung der Gültigkeit des Absenders (EWP) ermöglicht. EWP verwendet die fortgeschrittene elektronische Signatur.

Verschlüsselung

Die E-Mails sollen unverschlüsselt übermittelt werden. Auf Wunsch kann ein Verschlüsselungsverfahren auf beiden Seiten angewendet werden. Nach Absprache im 4-Augen-Prinzip und einer Testnachricht kann das Verschlüsselungsverfahren S-MIME zum Einsatz kommen. Änderungen zum Verschlüsselungsverfahren werden den Marktpartnern vor Einführung bekannt gegeben.

Größe der EDIFACT-Nachrichten

Um eine angemessene Größe der E-Mail-Nachrichten nicht zu überschreiten, werden EDIFACT-Nachrichten von der EWP gemäß der aktuell gültigen Kommunikationsrichtlinie mit dem Verfahren gzip komprimiert. E-Mails größer als 10 MB können nicht empfangen werden.

Technische Fragen

Bei auftretenden technischen und fachlichen Fragen oder Problemen gehen wir davon aus, dass ein persönlicher Kontakt zu unseren technischen oder fachlichen Ansprechpartnern hergestellt wird. Bitte entnehmen Sie die Ansprechpartner aus den Kontaktdatenblättern.

Anfragen, die an die E-Mail-Adresse für den elektronischen Datenaustausch gesendet werden, können nicht bearbeitet werden!

Technischer Ansprechpartner

Robert Kilian
Telefon (0331) 661 13 85

E-Mail

Kommunikationsdatenblätter des Bilanzkreisverantwortlichen (Strom, Gas)

Zertifikat für die E-Mail-Kommunikation mit EDIFACT

Online-Service

Schriftgröße einstellen plus normal minus