Stadtwerke Potsdam GmbH - Stromkennzeichnung

Stromkennzeichnung

Aus welchen Energieträgern Ihr Strom erzeugt wird

Stromkennzeichnung gemäß § 42 EnWG

Das Energiewirtschaftsgesetz vom 7. Juli 2005, geändert 2011, verpflichtet alle Stromversorger, ihren Energieträgermix und die Umweltbelastungen je erzeugter Kilowattstunde zu veröffentlichen. Sie finden diese Informationen auch auf Ihrer Rechnung. Unsere Grafik zeigt, dass der Strom der EWP wesentlich umweltfreundlicher erzeugt wird als der Strom im Bundesgebiet.

Stromkennzeichnung gemäß § 42 EnWG

Wissen Sie, woher Ihr Strom kommt?

Aus der Steckdose. Dahin gelangt er über das Leitungsnetz der EWP. Zum überwiegenden Teil kommt er aus unserem Heizkraftwerk Süd. Dort wird er über moderne Gas-Dampf-Turbinen-Technik aus Erdgas produziert.

Mehr zum Kraftwerk

Online-Service

Schriftgröße einstellen plus normal minus