Sprungmarken

News

01.07.2017

Juliane Adam moderiert Pop & Rock

Auch am Samstag haben wir eine neue Moderatorin: Juliane Adam wird den Pop & Rock auf der großen Bühne moderieren.

30.06.2017

Update 14:00: Klassikabend beim Stadtwerke-Fest findet statt

Das Klassik Open Air findet statt. Das Programm wird verkürzt auf einen Block von ca. 70 Minuten plus Zugabe. Beginn ist um 20:00 Uhr. Wir bitten unsere Gäste darum, festes Schuhwerk zu tragen. Wir freuen uns auf Ihren Besuch und wünschen Ihnen viel Spaß.

30.06.2017

09.55 Uhr: Keine Bestuhlung zum Klassikabend

Die bereits gestern vermeldete, wetterbedingte Situation im Neuen Lustgarten hat sich leider nicht verbessert. Aus diesem Grunde haben wir uns dazu entschließen müssen, auf die Bestuhlung beim heutigen Klassikabend zu verzichten. Uns ist bewusst, dass wir damit möglicherweise einer größeren Anzahl potenzieller Gäste, beispielsweise älteren Menschen, die Teilnahme unmöglich machen. Dennoch wollen wir die Veranstaltung zumindest teilweise wie geplant durchführen. Wir hoffen auf Ihr Verständnis.
Folgender Vorbehalt gilt: Ob der Klassikabend stattfindet oder doch komplett abgesagt werden muss, wird gegen 13:00 Uhr unter Berücksichtigung der aktuellen Wetterprognosen entschieden.

29.06.2017

Auswirkungen der aktuellen Wettersituation auf den Klassikabend

Im heutigen Tagesverlauf gab es ein Starkregenereignis in Potsdam. In der Folge haben wir durch die niedergegangenen Wassermassen derzeit erhebliche Probleme im Neuen Lustgarten, dem Veranstaltungsplatz des Stadtwerkefestes. Die rund 6.500 Stühle können wegen des durchgeweichten Bodens derzeit noch nicht auf dem Veranstaltungsgelände aufgestellt werden. Die Wetterprognosen kündigen zudem mögliche weitere Starkregenereignisse in der Nacht zu morgen an.
Daraus leitet sich aktuell folgende Schlussfolgerung ab: Über die Durchführung des Klassikabends am morgigen Freitag, dem 30. Juni 2017, kann erst morgen früh gegen 8:00 Uhr entschieden werden. Wenn die für die Bestuhlung vorgesehene Fläche morgen früh noch unter Wasser steht, wird es schwierig bis unmöglich, die 6.500 Stühle bis zum Abend aufzustellen. Unter Umständen muss das Konzert ganz oder teilweise im Stehen genossen werden. Wir werden zeitnah informieren.

28.06.2017

Fahrradgarage

Wir bieten Ihnen auch in diesem Jahr wieder den kostenlosen Service, Ihr Fahrrad in den extra für Sie eingerichteten Fahrradgaragen am Filmmuseum und gegenüber am Landtag abgeben zu können.

10.01.2017

Termin 17. Stadtwerke-Fest 2017

Das diesjährige Stadtwerke-Fest wird vom Freitag, 30. Juni bis Sonntag, 02. Juli 2017 stattfinden.


An- und Abfahrt

Damit das Fest für Sie und andere Besucher stressfrei verläuft, gibt es nur eine sinnvolle Entscheidung: Bitte kommen Sie mit den Öffentlichen! Verärgern Sie sich nicht selbst durch langes Suchen nach einem Parkplatz.

Der Umstieg auf Bus und Tram wird Ihnen leicht gemacht durch zahlreiche zusätzliche Fahrten. Damit nach dem Ende des Fests alle wieder gut nach Hause kommen, verkürzt die ViP die Taktzeiten. Alle Endhaltestellen werden dabei bedient.

Haltestellen: Hauptbahnhof, Lange Brücke, Schloßstr., Alter Markt und Platz der Einheit

ViP-Linien: Tram 91, 92, 93, 99;
Bus 638, 690*, 692, 694*, 695, N14, N15, N16, N17
* ab Hauptbahnhof

Sie können auch mit der S-Bahn (S7), Regionalbahn (RE, RB) und Bussen der Havelbus Verkehrsgesellschaft (HVG) und regiobus Potsdam den Hauptbahnhof erreichen.

Aufgrund der Lage des Veranstaltungsortes ist die Parkplatzsituation vor Ort sehr eingeschränkt. Nutzen Sie bitte die öffentlichen Verkehrsmittel!

Info-Tel.: (0331) 661 42 75
vip-potsdam.de

Zeitrafferaufnahme Stadtwerke-Fest 2016, Klassikabend

Zeitrafferaufnahme Stadtwerke-Fest 2016, Samstag

Weitere Infos