Stadtwerke Potsdam GmbH - Potsdamer Umweltfest

Potsdamer Umweltfest 2017

Natur zum Anstupsen am 17.09.2017 im Volkspark Potsdam von 11 - 17.30 Uhr

Das 8. Potsdamer Umweltfest

Das Potsdamer Umweltfest verwandelt den Volkspark zum achten Mal in einen grünen Erlebnisbereich und steht für die Vielfältigkeit des lebens in Potsdam.

Viele Akteure präsentieren Informationen , Workshops und Mit-Mach-Aktionen rund um die Themenfelder Umwelt, Mobilität, Wohnen, Klimaschutz und Nachhaltigkeit für die ganze Familie.

Alle Aktivitäten sollen wieder in einer fröhlichen und entspannten Atmosphäre zum Verweilen einladen. Die ViP wird neben ihren Informationen zu den Angeboten und Dienstleistungen spezielle Radtouren in Kooperation mit dem Fahrradverleihsystem der Firma Nextbike zur neuen Endhaltestelle Campus Jungfernsee anbieten.

Um 14.00 Uhr, 15.00 Uhr und 16.00 Uhr starten diese Touren entlang der Neubaustrecke unter fachkundiger Begleitung von Mitarbeitern der Landeshauptstadt und der ViP. Die Gruppengröße ist auf 20 Personen begrenzt. Interessenten melden sich am 17. September direkt am ViP-Stand für eine Mitfahrt an.

Es erwartet Sie ein interessanter Aktionstag für die ganze Familie. Wir freuen uns auf ihren Besuch.

Das Potsdamer Umweltfest ist eine Kooperation der Landeshauptstadt Potsdam, der ProPotsdam GmbH, der Stadtwerke Potsdam GmbH und dem Volkspark Potsdam.

Mit dem ViP-Erlebnisticket zum Potsdamer Umweltfest

Stressfrei anreisen und am 17. September mitfeiern.

So funktioniert das ViP Erlebnisticket:

- Einzelfahrausweise im Bereich Potsdam AB gelten am 17. September als Tageskarte.

- Dieser Einzelfahrausweis ist von der Entwertung am Sonntag bis 03.00 Uhr am Montag in allen öffentlichen Verkehrsmitteln gültig - also für die Rückfahrt gut aufheben.

- Kinder bis 15 Jahre fahren kostenfrei mit.

Online-Service

Schriftgröße einstellen plus normal minus