7. Wasserrutschmeisterschaft

am 27.07.2018 im Waldbad Templin

Wer ist am schnellsten unten?

Wasserrutschmeisterschaft im Waldbad Templin

Am Freitag, dem 27. Juli 2018 findet die 7. Potsdamer Wasserrutschmeisterschaft statt. Wer saust am schnellsten Potsdams größte Wasserrutsche hinunter? Denn rutschen ist nicht gleich rutschen, auf den Stil kommt es an. Ist es eine Frage der Körperspannung oder der Kurvenlage? Finde es raus und werde mit etwas Glück Sieger der 7. Potsdamer Rutschmeisterschaften.

In einer Höhe von fast sieben Metern beginnt die Rutschpartie durch einige Kurven, bis man nach 65 Metern das Landebecken erreicht.

Insgesamt gibt es drei Durchläufe, von denen wir am Ende deine Bestzeit auswählen werden. Es wird in „Kleiner“ und „Großer“ Rutschmeister unterteilt (U13 und Ü13). Die Zeit wird mit unserer Zeitmessanlage auf die Hundertstel genau gemessen. Das „Aufwärmen“ und „Einrutschen“ kann ab 9 Uhr beginnen, der Wettkampf startet gegen 12 Uhr. Die Siegerehrung findet gegen 16 Uhr statt.

Amelie vom Kinderklub kommt und lockert in den Wettkampfpausen mit Musik und Strandspielen auf. Der Strandpavillon mit Biergarten sorgt den ganzen Tag lang für das leibliche Wohl von Groß und Klein.

Die Teilnahme an der Wasserrutschmeisterschaft ist kostenlos, vorher anmelden brauchst du dich nicht. Also zeig, was du kannst!

Sei dabei am 27. Juli 2018

Sie haben Fragen? Wir sind für Sie da.

Für die großen und kleinen Fragen rund ums Waldbad Templin können Sie sich jederzeit an uns wenden.

Kasse Waldbad Templin
0331 - 661 98 37

Templiner Straße 110, 14473 Potsdam