Ihr Ansprechpartner

Energie und Wasser Potsdam Kundenzentrum WilhelmGalerie

Tel.
0331 - 661 30 00
Fax
0331 - 661 30 03
Mail
kundenservice@ewp-potsdam.de

Teilnahmebedingungen Energiesparjahr

Die Energiesparaktion gilt vom 15.10.2022 bis 31.12.2023 mit dem Ziel, im Winter 2022/2023 möglichst viel Energie zu sparen. Teilnehmer*innen können sich bis einschließlich 31.03.2023 online unter ewp-potsdam.de/energiesparen oder per Post für die Aktion anmelden. Eine Prüfung bzw. Auszahlung ist bis 31.12.2023 möglich. Die Energiesparaktion ist eine befristete Aktion der Energie und Wasser Potsdam GmbH, Steinstraße 101, 14480 Potsdam, Deutschland (Anbieter).

Die Teilnahme an der Energiesparaktion erfolgt ausschließlich zu den hier aufgeführten Bedingungen.

Teilnahmeberechtigt sind alle natürlichen Personen und Gewerbeunternehmen, die Kund*innen der Energie und Wasser Potsdam sind und in diesem Zeitraum über einen aktiven Liefervertrag verfügen. Die Teilnahme ist in den Sparten Strom, Gas und Fernwärme möglich, wobei im Gas ein Mindestverbrauch von 7.000 kWh erforderlich ist. Ebenfalls müssen Gas- und Fernwärme-Kund*innen im Besitz einer eigenen Therme sein, um an der Aktion mitzumachen.

Hatten die Teilnehmer*innen im Vorjahr (Vergleichsjahr als Ausgangsbasis für die Energieersparnis) einen anderen Versorger, sind sie ebenfalls zur Teilnahme berechtigt. Als Grundlage dient eine Jahresverbrauchsabrechnung über 12 Monate des alten Versorgers.

Für den Vergleich der Jahresverbrauchabrechnung und Ermittlung des Einsparergebnisses muss die Verbrauchsstelle beider Jahresverbrauchsabrechnungen identisch sein, d.h. Teilnehmer*innen, die umziehen und dadurch Energie sparen, sind von der Teilnahme ausgeschlossen. Ein Zählerwechsel innerhalb der gleichen Liefer- bzw. Verbrauchsstelle ist möglich und die Teilnahme zulässig.

Der Anbieter veranstaltet eine Energiesparaktion, die monetäre Anreize zum Energiesparen bietet. Die Aktion wird in den Sparten Strom, Gas und Fernwärme ausgerichtet. In jeder Sparte gelten unterschiedliche Bonusbeträge pro erreichter 5%, 10% und 15% Energieeinsparung. Die genauen Bonusbeträge sind auf der Webseite ewp-potsdam.de/energiesparen hinterlegt.

Die Teilnahme erfolgt durch Hochladen der letzten Jahresverbrauchsabrechnung (Abrechnung über ein Jahr / Upload als pdf, jpg bzw. als Foto max. 5 MB) mit dazugehörigen Angaben online unter ewp-potsdam.de/energiesparen.

Die Teilnehmer*innen erhalten während der Zeit der Energiesparaktion eine Erinnerung per E-Mail an die angegebene E-Mail-Adresse.

Nach einem Jahr des „Energiesparens“ prüft die EWP automatisch die letzten beiden Jahresverbrauchsabrechnungen. Hier wird das Rechnungsdatum zur Ermittlung der vorherigen bzw. folgenden Jahresverbrauchsabrechnung herangezogen. Im Anschluss wird aus den zwei Jahresverbrauchswerten die Ersparnis ermittelt und die entsprechende Bonushöhe ausgezahlt.

Die Teilnehmer*innen erhalten über den Erfolg / Nicht-Erfolg eine Mitteilung in Textform.

Zur Berechnung der Einsparung wird der Jahresverbrauch aus den eingereichten Jahresverbrauchsabrechnungen ohne Witterungsbereinigung zugrunde gelegt. Die Teilnehmer*innen müssen im Teilnahmeformular zusätzliche Angaben zum Jahresverbrauch und ihrer Zählernummer machen. Im Anschluss wird aus den zwei Jahresverbrauchswerten die Ersparnis ermittelt und die entsprechende Bonushöhe ausgezahlt.

Der Bonus wird nach Prüfung der Energiesparbilanz mittels Gutschrift auf das Bankkonto innerhalb von 60 Tagen nach Prüfung ausgezahlt. Wenn kein Bankkonto hinterlegt ist, erfolgt die Auszahlung des Bonus als Guthaben aus das Kundenkonto und wird spätestens mit der nächsten Turnusabrechnung verrechnet. Eine Barauszahlung ist ausgeschlossen. Der Bonus kann nur einmal je abgeschlossenem Vertrag erlangt werden. Die Auszahlungen sind bereits ab Januar 2023 möglich.

Die genauen Bonusbeträge sind auf der Webseite ewp-potsdam.de/energiesparen hinterlegt.

Die Teilnahme an der Aktion kann jederzeit widerrufen werden. Schreiben Sie uns einfach eine E-Mail an kundenservice@ewp-potsdam.de . Wir weisen darauf hin, dass mit einem Widerruf die Teilnahme an der Aktion beendet ist und die Bonusberechtigung der Teilnehmer*innen entfällt.

Beschwerden, die sich auf die Durchführung der Aktion beziehen, sind innerhalb von 14 Tagen nach Bekanntwerden schriftlich an Energie und Wasser Potsdam zu richten. Verspätete und fernmündlich mitgeteilte Beschwerden werden nicht bearbeitet.