Ihr Ansprechpartner

Energie und Wasser Potsdam Kundenzentrum WilhelmGalerie

Tel.
0331 - 661 30 00
Fax
0331 - 661 30 03
Mail
kundenservice@ewp-potsdam.de

Der neue Familienkalender 2021
"So grün wie Potsdam"

Wir begleiten Sie durch das Jahr.

Ein Jahr - vier Gutscheine - viele Ideen

EWP Familienkalender 2021

Der neue EWP Familienkalender 2021 bietet jede Menge rund um das Thema „So grün wie Potsdam“. Es erwarten Sie interessante Geschichten zu nachhaltigen Projekten aus der Region, saisonale Rezepte, Bastelideen und Gutscheine. Natürlich gibt es außerdem viel Platz für die Termine der ganzen Familie.

Viel Freude beim Entdecken.

Auf diesen Seiten finden Sie passend zu jedem Monatsthema des Kalenders weitere interessante Tipps für einen umweltbewussten Alltag.

Gutscheine einlösen

Unser Kundenzentrum hat wieder geöffnet. Sie können dort die Gutscheine aus dem Familienkalender der Monate Januar (Ökologisches Schwammtuch) und April (Saatgutmischung) einlösen. Gerne beraten wir Sie auch zu allen Energie-Themen.

Öffnungszeiten Kundenzentrum

Wochentag Uhrzeit
Montag – Freitag 10.00 – 18.00 Uhr

EWP Kalender 2022

Jetzt kostenlos vorbestellen!

Bildbeschreibung

Großformatige Fotoaufnahmen aus Potsdam schmücken den EWP Kalender 2022. Es sind die Siegerfotos unseres Fotowettbewerbs, an denen sich viele Fotograf*innen beteiligt hatten.

Frau streicht Stuhl grün an in Atelier, © Beate Wätzel

Aus Alt mach Neu

Frau riecht an Wildkräutern, © Beate Wätzel

Essbare Wildpflanzen

Kapitän auf Hybridfahrgastschiff vor Stadtschloss, © Beate Wätzel

Lautlos und umweltschonend

Fußballer auf dem grünen Stadion, © Beate Wätzel

Grünes Stadion

Imker hält einen Rahmen mit Bienewaben in der Hand, © Kathleen Friedrich

Der Laden brummt

Greenbag-Ladies aus Potsdam nähen Einkaufsbeutel, © Beate Wätzel

Green Bag Lady

Mitarbeiter im Wasserwerk schenkt sich frisches Wasser ein, © Beate Wätzel

Trink Wasser

Mann mit seinem Pferd steht auf einem Feld, © Beate Wätzel

Saisonal frisch auf den Tisch

Frau sortiert ihr Regal im Unverpacktladen, © Beate Wätzel

maßvoll