Ihr Ansprechpartner

Netzgesellschaft Potsdam

Tel.
0331 - 661 96 01
Fax
0331 - 661 96 03
Mail
info@ngp-potsdam.de

Wir unterstützen Sie dabei

Strom in das Netz der Netzgesellschaft Potsdam einspeisen

Netzeinspeisung

Sie möchten Strom in das Netz der NGP einspeisen?

Sie können Strom auf konventionelle Weise erzeugen (z.B. aus Braunkohle, Abfall, gas- oder flüssigen Brennstoffen) oder aus regenerativen Energien (Wasser- und Windkraft, solare Strahlungsenergie, Geothermie, Deponiegas, Klärgas, Grubengas oder Biomasse).

Der Anschluss an das Netz der NGP, die Abnahme des erzeugten Stroms und die Vergütung des Stroms richtet sich je nach Art der Erzeugung nach dem Erneuerbare-Energien-Gesetz (EEG) oder Kraft-Wärme-Kopplungsgesetz (KWKG).

Folgende Regelungen bilden die Grundlage für den Anschluss Ihrer Anlage, die Abnahme und die Vergütung Ihres Stroms:

➥ Gesetz für den Ausbau erneuerbarer Energien
➥ Gesetz für die Erhaltung, die Modernisierung und den Ausbau der Kraft-Wärme-Kopplung

VDE-Anwendungsregel

Ab 1. August 2011 sind Erzeugungsanlagen am Niederspannungsnetz nach der VDE-Anwendungsregel VDE-AR-N 4105 "Erzeugungsanlagen am Niederspannungsnetz, Technische Mindestanforderungen für Anschluss und Parallelbetrieb von Erzeugungsanlagen am Niederspannungsnetz" zu errichten. Informationen zur VDE-Anwendungsregel VDE-AR-N 4105 können unter nachfolgendem externen Link aufgerufen werden.

➥ Erzeugungsanlagen am Niederspannungsnetz VDE-AR-N 4105

Wir unterstützen Sie von Anfang an

Für den Anschluss Ihrer Erzeugungsanlage an das Netz der Netzgesellschaft Potsdam GmbH benötigen wir Ihre Mithilfe, indem Sie uns bereits im Zuge der Planung und Anmeldung Ihrer Anlage die notwendigen Informationen geben.

Bitte beantragen Sie die Einspeisung bereits in der Planungsphase der Erzeugungsanlage und rechtzeitig vor der Installation. Mit dem Antrag reichen Sie bitte nachfolgend aufgeführte Formulare und die erforderlichen Dokumente ein:

Abhängig von der Anlagenleistung gelten unterschiedliche technische Anforderungen an die Erzeugungsanlage und die Umsetzung im Netz der NGP:

Ansprechpartner

Die Energie und Wasser Potsdam GmbH ist als Dienstleister für die Netzgesellschaft Potsdam GmbH tätig.

Ihr Ansprechpartner

Vertragliche Anmeldung/ Einspeiseverträge

Ihre Ansprechpartnerin

Vertragliche Anmeldung/ Einspeiseverträge

Ihr Ansprechpartner

Technische Rückfragen

Ihr Ansprechpartner

Planung/Anschluss

Ihr Ansprechpartner

Planung/Anschluss

Ihr Ansprechpartner

Planung/Anschluss