Ihr Ansprechpartner

Energie und Wasser Potsdam Kundenzentrum WilhelmGalerie

Tel.
0331 - 661 30 00
Fax
0331 - 661 30 03
Mail
kundenservice@ewp-potsdam.de

Verstärken Sie unser Team

Betriebsingenieur EMSR - Technik (m/w/div.)

Gestalten Sie mit uns die Zukunft von Potsdam

Die Energie und Wasser GmbH (EWP) ist ein modernes Versorgungsunternehmen unter dem Dach der Stadtwerke Potsdam GmbH (SWP). Wir versorgen die Landeshauptstadt Potsdam mit den Medien Strom, Erdgas, Fernwärme und sorgen für frisches Trinkwasser, sowie für die Entsorgung des Abwassers.


Die Energie und Wasser Potsdam GmbH nimmt heute und auch für künftige Generationen ihre Verantwortung wahr - für die wachsende Stadt Potsdam, für die Region und für die Menschen, die hier leben. Ganz oben auf der Agenda stehen dabei das Engagement für den Umwelt- und Klimaschutz, die Entwicklung von übergreifenden Quartierslösungen und die Transparenz.


Für die Planung, Koordinierung und Umsetzung von Maßnahmen und Bauvorhaben der EMSR- Technik suchen wir


Betriebsingenieur EMSR - Technik (m/w/div.), Stellen – ID: 1021051


Wir sind stolz darauf, dass uns mit vielen Mitarbeitern eine lange und vertrauensvolle Zusammenarbeit verbindet. Wir legen großen Wert darauf, ihnen ein ausgewogenes Verhältnis zwischen Beruf und Freizeit zu ermöglichen. Deshalb bieten wir in vielen Bereichen flexible Arbeitszeitmodelle, die Möglichkeit des mobilen Arbeitens und unsere Arbeitsplätze sind modern und ergonomisch ausgestattet.


Ihre Aufgaben:

  • Überwachung und Steuerung der Planungs- und Realisierungsprozesse für die Errichtung von EMSR- Anlagen einschl. Probebetrieb, Abnahmen und Betriebsübernahmen
  • Selbstständiges Erarbeiten von Aufgabenstellungen, Maßnahmenbeschreibungen für interne und externe Planungen
  • Mithilfe bei der Erarbeitung von Regelwerken, Entscheidungsvorlagen und Konzeptionen
  • Zuarbeiten zur Maßnahmen- und Budgetplanung für die Investitionen im Verantwortungsbereich sowie Budgetverwaltung, Kosten- und Leistungskontrolle,
  • Überwachung und Durchsetzung der Maßnahmen zum Gesundheits- und Brandschutz sowie der Arbeitssicherheitsvorschriften im Betrieb


Ihre Voraussetzungen:

  • Bachelorabschluss/ Masterabschluss oder Ingenieur in einer geeigneten Fachrichtung der Elektro- oder Automatisierungstechnik
  • Idealerweise Spezialisierung im Bereich EMSR für Ver- und Entsorgungsanlagen
  • Anwendungsbereite Kenntnisse in einschlägigen Regelwerken der Elektrotechnik, V-/ E- Technik, Arbeits- und Betriebssicherheit HOAI und VOB
  • Sichere Kenntnisse zur Nutzung der Standard- IT- Applikationen und spezifischer Applikationen (SAP, CAE, PLS/NLS)
  • Fähigkeit zur zielorientierten Teamarbeit, Sozialkompetenz, Flexibilität und Kommunikationsfähigkeit


Was wir bieten:

  • Großen Gestaltungs- und Handlungsspielraum im Rahmen der Unternehmensstrategie
  • Eigenverantwortliche Aufgabe und die Möglichkeit mit Ihren Fähigkeiten und Ideen die Zukunft des Fachbereichs nachhaltig mitzugestalten
  • Auf Sie persönlich zugeschnitten Aus- und Weiterbildungsmöglichkeiten
  • Einen attraktiven und sicheren Arbeitsplatz mit einer tariflichen Vergütung bei flexibler Arbeitszeitgestaltung
  • Ihre Chance, in einem zukunftsorientierten Unternehmen aus der Region mitzuarbeiten


Wenn Sie sich angesprochen fühlen, lassen Sie uns bitte Ihre vollständigen Bewerbungsunterlagen inklusive aller Ausbildungs- und Arbeitszeugnisse auf elektronischem Wege an bewerbungen@ewp-potsdam.de zukommen. Vermerken Sie bitte Ihre Gehaltsvorstellungen und Ihren frühestmöglichen Eintrittstermin. Selbstverständlich sichern wir Ihnen die vertrauliche Behandlung Ihrer Bewerbung zu.


Wir begrüßen die Bewerbung von Menschen mit Behinderung. Gern nehmen wir auch Bewerbungen in anonymisierter Form entgegen.


Datenschutz ist uns sehr wichtig. Unsere näheren Informationen dazu stehen Ihnen unter www.swp-potsdam.de/bewerbung-datenschutzhinweise zur Verfügung.

Ihr Ansprechpartner

Portrait Burkhard Ritz

Ihre aussagefähigen Bewerbungsunterlagen mit Angabe Ihrer Gehaltsvorstellung und Ihres frühestmöglichen Eintrittstermins senden Sie bitte per E-Mail oder Post an die Stadtwerke Potsdam GmbH, Hauptabteilung Konzernpersonal, z.H. Herrn Ritz.

Tel.
0331 - 661 97 43
Fax
0331 - 661 97 03
Mail
bewerbungen@ewp-potsdam.de
Standort

Steinstraße 104-106, Haus 14
14480 Potsdam