Ihr Ansprechpartner

Stadtwerke Kundenzentrum WilhelmGalerie

Tel.
0331 - 661 30 00
Fax
0331 - 661 30 03
Mail
kundenservice@ewp-potsdam.de

Verstärken Sie unser Team

Fördermittelbeauftragter (m/w/div)

Potsdam ist Wirtschaftsstandort, Innovationszentrum, Kulturlandschaft, Lebensraum – und die Heimat der Stadtwerke Potsdam und ihrer Unternehmen. Wir setzen Impulse für die wachsende Stadt, treiben sie an und bringen sie weiter.


Als lokaler Partner garantieren die Stadtwerke Potsdam GmbH (SWP) jeden Tag aufs Neue eine zuverlässige Ver- und Entsorgung, Mobilität sowie Bäder-, Sport- und Freizeitaktivitäten. So schaffen wir die Grundlage für das ganz normale Leben. Wir möchten die Lebensqualität in Potsdam langfristig erhalten. Deshalb übernehmen wir Verantwortung für unser Tun mit dem Blick auf morgen.


Gemeinsam mit unseren engagierten und qualifizierten Mitarbeitern stellen wir uns als starkes Team den aktuellen und künftigen Herausforderungen.


Für die Abteilung Konzerncontrolling der Stadtwerke Potsdam GmbH suchen wir einen Fördermittelbeauftragten (m/w/div), Stellen-ID 3018337.


Ihre Aufgaben:

  • Sichtung und Evaluierung von Förderprogrammen sowie Identifizierung und Analyse von Fördermittelpotenzialen (EU, Bund, Land) für den gesamten Stadtwerkeverbund und Erarbeitung relevanter Sachverhalte und Informationen zur Prüfung der Fördermöglichkeit
  • Ggf. Einbindung von externen Beratern zur Beschleunigung oder Optimierung der Fördermittelpraxis im Stadtwerkeverbund
  • Beratung innerhalb des Verbunds in Zusammenarbeit mit der Stadtverwaltung und weiteren kommunalen Akteuren zu konkreten Fördermöglichkeiten auf Basis der jeweils erstellten Investitionsplanung und ggf. zur Anpassung der Investitionsplanung auf die Fördermittelpotentiale
  • Vorprüfung auf Einhaltung der Fördermindestkriterien bzw. Vorabstimmung mit den Behörden auf Förderfähigkeit in Zusammenarbeit mit den kaufmännischen Abteilungen
  • Unterstützung der technischen und kaufmännischen Fachbereiche im gesamten Prozess (von der Projektskizze über die Antragsstellung bis zum Mittelabruf und Abschlussbericht bzw. Schlussverwendungsnachweis)
  • Mitwirkung bei der Evaluierung und der Erfolgskontrolle von einzelnen Fördermaßnahmen
  • Verhandlungen mit den Fördermittelgebern in Zusammenarbeit mit den technischen und kaufmännischen Abteilungen
  • Netzwerkarbeit mit externen Akteuren (Kommunalverwaltung, Verbänden, Behörden, Banken etc.)


Voraussetzungen:

  • Erfolgreich abgeschlossenes Studium z.B. der Betriebswirtschaftslehre, der Wirtschaftswissenschaften und/oder Ingenieurwissenschaften
  • Mehrjährige Erfahrung in für die Funktion relevanten Bereichen oder Projekten ist erwünscht aber keine Voraussetzung
  • Hohe Affinität zu technischen Fragestellungen und/oder Finanzierungsfragen
  • Schnelle Auffassungsgabe sowie ausgeprägte analytische und konzeptionelle Fähigkeiten
  • Gute Englischkenntnisse in Wort und Schrift


Was wir bieten:

Eine Beschäftigung in unserem Unternehmen ist auf Langfristigkeit ausgelegt. Daher erwartet Sie eine sichere Anstellung mit einer attraktiven Vergütung in einem modernen Arbeitsumfeld mit fachspezifischen Weiterbildungsmöglichkeiten. Die Meinung unserer Mitarbeiter ist uns wichtig, weshalb wir die Förderung von Kommunikation und eigenverantwortliches Handeln unterstützen. Familienfreundliche Arbeitszeiten durch Gleitzeit sowie ein aktives Gesundheitsmanagement sind für uns selbstverständlich.


Wir begrüßen die Bewerbung von Menschen mit Behinderung. Gern nehmen wir auch Bewerbungen in anonymisierter Form entgegen.


Datenschutz ist uns sehr wichtig. Unsere näheren Informationen dazu stehen Ihnen unter www.swp-potsdam.de/bewerbung-datenschutzhinweise zur Verfügung.

Ihre Ansprechpartnerin

Frau Gallwitz aus der Stadtwerke Personalabteilung im Bewerbungsgespräch, © Katrin Paulus

Senden Sie uns bitte Ihre vollständigen Bewerbungsunterlagen inklusive aller Ausbildungs- und Arbeitszeugnisse auf elektronischem Wege. Vermerken Sie bitte Ihre Gehaltsvorstellung und Ihren frühestmöglichen Eintrittstermin. Fragen beantwortet Ihnen gern Frau Gallwitz.

Tel.
0331 - 661 97 44
Fax
0331 - 661 97 03
Mail
bewerbungen@swp-potsdam.de
Standort

Steinstr. 104-106, Haus 14
14480 Potsdam