Ihr Ansprechpartner

Stadtwerke Kundenzentrum WilhelmGalerie

Tel.
0331 - 661 30 00
Fax
0331 - 661 30 03
Mail
kundenservice@ewp-potsdam.de

Verstärken Sie unser Team

Mitarbeiter Fachkraft für Arbeitssicherheit (m/w/div)

Potsdam ist Wirtschaftsstandort, Innovationszentrum, Kulturlandschaft, Lebensraum - und die Heimat der Stadtwerke Potsdam und ihrer Unternehmen. Wir setzen Impulse für die wachsende Stadt, treiben sie an und bringen sie weiter.


Als lokaler Partner garantieren die Stadtwerke Potsdam GmbH (SWP) jeden Tag aufs Neue eine zuverlässige Ver- und Entsorgung, Mobilität sowie Bäder-, Sport- und Freizeitaktivitäten. So schaffen wir die Grundlage für alles, für das ganz normale Leben. Wir möchten die Lebensqualität in Potsdam langfristig erhalten. Deshalb übernehmen wir Verantwortung für unser Tun mit dem Blick auf morgen.


Gemeinsam mit unseren engagierten und qualifizierten Mitarbeitern stellen wir uns als starkes Team den aktuellen und künftigen Herausforderungen.


Zur Verstärkung unseres Bereiches Umwelt/Sicherheit suchen wir schnellstmöglich einen Mitarbeiter Fachkraft für Arbeitssicherheit (m/w/div). Stellen-ID 3018331


Ihre Aufgaben:

  • Weiterentwicklung des Arbeitssicherheitskonzepts des SWP-Verbundes
  • Sicherheitstechnische Beratung und Betreuung nach § 6 Arbeitssicherheitsgesetz
  • Beurteilung von Arbeitsschutzmaßnahmen sowie Erstellung von Gefährdungsbeurteilungen und Betriebsanweisungen
  • Erarbeitung zielorientierter Lösungen in Zusammenarbeit mit den im Arbeitsschutz beteiligten Personen
  • Durchführung einzelner Projektarbeiten im Bereich Arbeits- und Gesundheitsschutz
  • Eigenständige Durchführung von Sicherheitsbegehungen, Audits und Schulungen sowie Unterstützung bei Unterweisungen
  • Beratung zu den Themenfeldern Arbeitssicherheit, Gesundheitsschutz, Gefahrstoffe und Brandschutz
  • Schnittstellenfunktion zu Behörden, Unfallversicherungsträgern und Sachversicherern


Voraussetzungen:

  • Abschluss als Ingenieur/Techniker oder Meister
  • Abgeschlossene Ausbildung zur Fachkraft für Arbeitssicherheit gemäß § 7 ASiG
  • Weitere Qualifikationen im Beauftragtenwesen wären von Vorteil
  • Hohe Beratungskompetenz sowie verbindliches und professionelles Auftreten
  • Organisations- und Kommunikationsstärke
  • Teamfähigkeit
  • Führerschein Klasse B
  • Gute Kenntnisse im MS Office und EcoWebDesk/Quentic wären von Vorteil
  • Kenntnisse und Erfahrungen im Tätigkeitsbereich sowie Kenntnisse der Besonderheiten der Energiewirtschaft, Trinkwasserversorgung, Entsorgung bzw. im Personen- und Nahverkehr wären von Vorteil


Was wir bieten:

Wenn Sie ein Umfeld suchen, in dem Sie Ihre breiten Erfahrungen in allen Teilaspekten für die Stadt Potsdam einsetzen möchten, sind Sie bei uns genau richtig. Neben einer attraktiven tariflichen Vergütung und der Möglichkeiten einer persönlichen Weiterentwicklung erwartet Sie ein teamorientiertes und familienfreundliches Arbeitsumfeld.


Wir begrüßen die Bewerbung von Menschen mit Behinderung. Selbstverständlich sichern wir Ihnen die vertrauliche Behandlung Ihrer Bewerbung zu. Gern nehmen wir auch Bewerbungen in anonymisierter Form entgegen.


Datenschutz ist uns sehr wichtig. Unsere näheren Informationen dazu stehen Ihnen unter www.swp-potsdam.de/bewerbung-datenschutzhinweise zur Verfügung.

Ihre Ansprechpartnerin

Frau Gallwitz aus der Stadtwerke Personalabteilung im Bewerbungsgespräch, © Katrin Paulus

Wenn Sie sich angesprochen fühlen, lassen Sie uns bitte Ihre vollständigen Bewerbungsunterlagen inklusive aller Ausbildungs- und Arbeitszeugnisse auf elektronischem Wege zukommen. Vermerken Sie bitte Ihre Gehaltsvorstellung und Ihren frühestmöglichen Eintrittstermin. Fragen beantwortet Ihnen gern Frau Gallwitz.

Tel.
0331 - 661 97 44
Fax
0331 - 661 97 03
Mail
bewerbungen@swp-potsdam.de
Standort

Steinstr. 104-106, Haus 14
14480 Potsdam