Ihr Ansprechpartner

Energie und Wasser Potsdam Kundenzentrum WilhelmGalerie

Tel.
0331 - 661 30 00
Fax
0331 - 661 30 03
Mail
kundenservice@ewp-potsdam.de

Verstärken Sie unser Team

Ingenieur Energietechnik / Versorgungstechnik (m/w/d)

Gestalten Sie mit uns die Zukunft von Potsdam

Die Energie und Wasser GmbH (EWP) ist ein modernes Versorgungsunternehmen unter dem Dach der Stadtwerke Potsdam (SWP). Wir versorgen die Landeshauptstadt Potsdam mit den Medien Strom, Erdgas, Fernwärme und sorgen für frisches Trinkwasser, sowie für die Entsorgung des Abwassers.


Als einer der größten Arbeitgeber der Stadt Potsdam sind wir stolz darauf, dass uns mit vielen Mitarbeitern eine lange und vertrauensvolle Zusammenarbeit verbindet. Wir legen großen Wert darauf, ihnen ein ausgewogenes Verhältnis zwischen Beruf und Freizeit zu ermöglichen.


Für die Gewährleistung der Funktionsfähigkeit der Netze und Netzanlagen einschließlich der zugehörigen Fernwirktechnik suchen wir


Ingenieur Energietechnik / Versorgungstechnik (m/w/d), Stellen-ID: 1021046


Als unser zukünftiger Netzingenieur Wärmeverteilung (m/w/d) sind Sie für die ingenieurtechnische Betreuung von Anlagen des Wärmenetzbetriebes sowie die Umsetzung von Maßnahmen im Rahmen des Klimaschutzes zuständig.


IHRE AUFGABEN

  • Analyse des Betriebsgeschehens und ableiten von Maßnahmen für die Optimierung des Betriebes
  • Vorbereiten, Überwachen und Abnahmen von Reparaturen und Baumaßnahmen
  • Planung der Instandhaltung und Vorbereitung von Investitionen
  • Fachliche Anleitung der Mitarbeiter des Wärmebereiches
  • Organisation der Zusammenarbeit mit anderen Struktureinheiten der EWP und der NGP (z. B. Erzeugungsbereich, Anschlusswesen, Netzleitstelle)
  • Teilnahme am Bereitschaftsdienst


IHRE STÄRKEN

  • Erfolgreich abgeschlossenes (Fach-) Hochschulstudium in einer der Fachrichtungen Maschinenbau, Energietechnik, Versorgungstechnik
  • Idealerweise Spezialisierung in Richtung Wärmeversorgungstechnik
  • Kenntnisse der Rohrleitungs- und Anlagentechnik
  • Praxisnahe Erfahrungen in MS Office, SAP sowie GIS
  • Verständnis für energiewirtschaftliche Gesichtspunkte
  • Führerscheinkasse B erforderlich


WIR BIETEN

  • Hohe Arbeitsplatz-Sicherheit im Unternehmen
  • Tarifliche Vergütung nach AVEU
  • 38 Stunden Woche
  • 30 Tage Urlaub
  • Familienfreundliche Arbeitszeiten mit der Möglichkeit des mobilen Arbeitens
  • Zuschuss VBB - Ticket
  • Spannende Herausforderungen in interessanten Projekten
  • Hohe Eigenverantwortung und individuelle Freiräume
  • Vielfältige persönliche und berufliche Entwicklungs- und Gestaltungsmöglichkeiten
  • Systematische Förderung und Ausbau Ihrer Kompetenzen
  • Aktives Gesundheitsmanagement


Wenn Sie sich angesprochen fühlen, lassen Sie uns bitte Ihre vollständigen Bewerbungsunterlagen inklusive aller Ausbildungs- und Arbeitszeugnisse auf elektronischem Wege an bewerbungen@ewp-potsdam.de zukommen. Vermerken Sie bitte Ihre Gehaltsvorstellungen und Ihren frühestmöglichen Eintrittstermin. Selbstverständlich sichern wir Ihnen die vertrauliche Behandlung Ihrer Bewerbung zu.


Wir begrüßen die Bewerbung von Menschen mit Behinderung. Gern nehmen wir auch Bewerbungen in anonymisierter Form entgegen.


Datenschutz ist uns sehr wichtig. Unsere näheren Informationen dazu stehen Ihnen unter www.swp-potsdam.de/bewerbung-datenschutzhinweise zur Verfügung.

Ihr Ansprechpartner

Portrait Burkhard Ritz

Ihre aussagefähigen Bewerbungsunterlagen mit Angabe Ihrer Gehaltsvorstellung und Ihres frühestmöglichen Eintrittstermins senden Sie bitte per E-Mail oder Post an die Stadtwerke Potsdam GmbH, Hauptabteilung Konzernpersonal, z.H. Herrn Ritz.

Tel.
0331 - 661 97 43
Fax
0331 - 661 97 03
Mail
bewerbungen@ewp-potsdam.de
Standort

Steinstraße 104-106, Haus 14
14480 Potsdam