Ihr Ansprechpartner

Energie und Wasser Potsdam Kundenzentrum WilhelmGalerie

Tel.
0331 - 661 30 00
Fax
0331 - 661 30 03
Mail
kundenservice@ewp-potsdam.de

Verstärken Sie unser Team

Konzerncontroller (m/w/div)

POTSDAMS ZUKUNFT MITGESTALTEN.

Potsdam ist Wirtschaftsstandort, Innovationszentrum, Kulturlandschaft, Lebensraum - und die Heimat der Stadtwerke Potsdam und ihrer Unternehmen. Wir setzen Impulse für die wachsende Stadt, treiben sie an und bringen sie weiter.


Als lokaler Partner garantieren wir jeden Tag aufs Neue eine zuverlässige Ver- und Entsorgung, Mobilität sowie Bäder-, Sport- und Freizeitaktivitäten. So schaffen wir die Grundlage für alles, für das ganz normale Leben. Wir möchten die Lebensqualität in Potsdam langfristig erhalten. Deshalb übernehmen wir Verantwortung für unser Tun mit dem Blick auf morgen.


Für die Mitwirkung beim Aufbau der Konzernplanung und des Konzernberichtswesens suchen wir eine überzeugende Persönlichkeit als


Konzerncontroller (m/w/d), Stellen-ID: 804543


Sie sind für die Durchführung des Unternehmenscontrollings der SWP und einzelne Tochterunternehmen sowie der Erstellung von Entscheidungsvorlagen für die Geschäftsführung zuständig.


Was wir bieten:

  • Hohe Arbeitsplatz-Sicherheit im Unternehmen
  • Tarifliche Vergütung nach AVEU mit einem Anfangsgehalt von brutto 49.946,- Euro/Jahr
  • 38 Stunden Woche
  • 30 Tage Urlaub
  • Familienfreundliche Arbeitszeiten mit der Möglichkeit des mobilen Arbeitens
  • Zuschuss VBB - Ticket
  • Spannende Herausforderungen
  • Hohe Eigenverantwortung und individuelle Freiräume
  • Vielfältige persönliche und berufliche Entwicklungs- und Gestaltungsmöglichkeiten
  • Systematische Förderung und Ausbau Ihrer Kompetenzen
  • Aktives Gesundheitsmanagement


'Ihre Hauptaufgaben:

  • Beteiligungscontrolling von Tochterunternehmen einschließlich Planungscontrolling, unterjährige Berichterstattung, Erstellung von Einzel- und Sonderauswertungen, Analyse von Entwicklungen sowie Durchführung von Benchmarks
  • Identifikation von Optimierungsmöglichkeiten und Formulierung von Handlungsempfehlungen
  • Erstellung von Berichten, Präsentationen, Vorlagen und Unterlagen für Gremien
  • Erstellung von Wirtschaftlichkeitsberechnungen einschließlich Nachkalkulation
  • Überwachung der Dienstleistungsverträge der Unternehmen innerhalb des Konzernverbundes


Ihre Voraussetzungen:

  • Abgeschlossenes Hoch- bzw. Fachhochschulstudium der Betriebswirtschaft mit Schwerpunkt Controlling und/ oder Rechnungswesen oder gleichwertiger Abschluss mit Berufserfahrungen
  • Kenntnisse im Handels-, Gesellschafts- und kommunalen Wirtschaftsrechts und der Bilanzanalyse
  • Sehr gute Kenntnisse und Erfahrungen im Umgang mit SAP R/3 sowie mit gängiger Business Intelligence (BI) Software
  • Analytische Fähigkeiten sowie bereichsübergreifendes Denken und Handeln
  • Ausgeprägte Konflikt- und Kooperationsfähigkeiten, Kommunikationsstärke sowie Identifikation mit den Unternehmenszielen


Wir begrüßen die Bewerbung von Menschen mit Behinderung. Gern nehmen wir auch Bewerbungen in anonymisierter Form entgegen.


Datenschutz ist uns sehr wichtig. Unsere näheren Informationen dazu stehen Ihnen unter www.swp-potsdam.de/bewerbung-datenschutzhinweise zur Verfügung.

Ihr Ansprechpartner

Herr Ritz aus der Stadtwerke Personalabteilung im Bewerbungsgespräch, © Katrin Paulus

Ihre aussagefähigen Bewerbungsunterlagen mit Angabe Ihrer Gehaltsvorstellung und Ihres frühestmöglichen Eintrittstermins senden Sie bitte per E-Mail oder Post an die Stadtwerke Potsdam GmbH, Hauptabteilung Konzernpersonal, z.H. Herrn Ritz.

Tel.
0331 - 661 97 43
Fax
0331 - 661 97 03
Mail
bewerbungen@swp-potsdam.de
Standort

Steinstraße 104-106, Haus 14
14480 Potsdam

Bewerbung leichtgemacht.

Jetzt online bewerben!

Sie interessieren sich für die Stelle des Konzerncontrollers (m/w/d)? Dann bewerben Sie sich jetzt!