Ihr Ansprechpartner

Stadtwerke Kundenzentrum WilhelmGalerie

Tel.
0331 - 661 30 00
Fax
0331 - 661 30 03
Mail
kundenservice@ewp-potsdam.de

Verstärken Sie unser Team

Koordinator Datenschutz (m/w/div)

Potsdam ist Wirtschaftsstandort, Innovationszentrum, Kulturlandschaft, Lebensraum – und die Heimat der Stadtwerke Potsdam und ihrer Unternehmen. Wir setzen Impulse für die wachsende Stadt, treiben sie an und bringen sie weiter.


Als lokaler Partner garantieren die Stadtwerke Potsdam GmbH (SWP) jeden Tag aufs Neue eine zuverlässige Ver- und Entsorgung, Mobilität sowie Bäder-, Sport- und Freizeitaktivitäten. So schaffen wir die Grundlage für alles, für das ganz normale Leben. Wir möchten die Lebensqualität in Potsdam langfristig erhalten. Deshalb übernehmen wir Verantwortung für unser Tun mit dem Blick auf morgen.


Für die Koordinierung der Umsetzung datenschutzrechtlicher Anforderungen und zur Wahrnehmung der rechtlichen und wirtschaftlichen Interessen der SWP und ihrer Verbundunternehmen suchen wir schnellstmöglich zur Verstärkung der Stabsabteilung Compliance einen Koordinator Datenschutz (m/w/div). Sie bilden die Schnittstelle zwischen den Unternehmen der Stadtwerke Potsdam und dem externen Datenschutzbeauftragten.


Ihre Tätigkeiten:

  • Unterstützung der Geschäftsleitung und der Fachbereiche beim Ausbau und Koordinierung sämtlicher Aktivitäten im Rahmen eines Datenschutz- und IT-Sicherheitsmanagementsystems,
  • Zentraler Ansprechpartner für alle Datenschutzthemen innerhalb der Unternehmen des Stadtwerke-Verbunds und aus den Unternehmen mit dem Datenschutzbeauftragten,
  • Überwachung der Einhaltung datenschutzrechtlicher Vorgaben und Grundsätze,
  • Ansprechpartner für die Fachbereiche bei Verfahrensänderungen, Umgang mit Betroffenenrechten und tagtäglichen Fragen des Datenschutzes,
  • Evaluierung und Optimierung der Datenschutzprozesse und Unterstützung der Geschäftsführung und der Fachbereiche bei der Umsetzung,
  • Durchführung von Datenschutz-Audits,
  • Verantwortung für die Inkraftsetzung und Aktualisierung von Datenschutzrichtlinien und Dienstanweisungen sowie Führen des Verarbeitungsverzeichnisses,
  • Überwachung der datenschutzrechtlichen Konformität bei der Einführung von neuen IT-Systemen,
  • Zusammenarbeit mit dem zuständigen IT-Security Manager,
  • Durchführung der Datenschutzschulungen.


Ihr Profil:

  • Fach- und/oder Hochschulabschluss,
  • Zertifizierung als Datenschutzbeauftragter wünschenswert,
  • Umfassende Kenntnisse der einschlägigen datenschutzrechtlichen Regelungen,
  • Gute IT-Kenntnisse und die Bereitschaft, sich mit Fragen der IT-Sicherheit zu befassen,
  • Kenntnisse in der Durchführung von Datenschutzprojekten,
  • Praktische Problemlösungskompetenz,
  • Ausgeprägte Kommunikations- und Moderationsfähigkeiten,
  • Selbständige und methodische Arbeitsweise.


Was wir bieten:

Eine Beschäftigung in unserem Unternehmen ist auf Langfristigkeit ausgelegt. Daher erwartet Sie eine sichere Anstellung mit einer attraktiven Vergütung in einem modernen Arbeitsumfeld mit fachspezifischen Weiterbildungsmöglichkeiten. Die Meinung unserer Mitarbeiter ist uns wichtig, weshalb wir die Förderung von Kommunikation und eigenverantwortliches Handeln unterstützen. Familienfreundliche Arbeitszeiten durch Gleitzeit sowie ein aktives Gesundheitsmanagement sind für uns selbstverständlich.


Wir begrüßen die Bewerbung von Menschen mit Behinderung. Gern nehmen wir auch Bewerbungen in anonymisierter Form entgegen.


Datenschutz ist uns sehr wichtig. Unsere näheren Informationen dazu stehen Ihnen unter www.swp-potsdam.de/bewerbung-datenschutzhinweise zur Verfügung.

Ihre Ansprechpartnerin

Frau mit Tablet im Gespräch, © goodluz - Fotolia

Ihre aussagefähigen Bewerbungsunterlagen senden Sie bitte per E-Mail unter Angabe Ihrer Gehaltsvorstellung und Ihres frühestmöglichen Eintrittstermins. Fragen zu unserem Stellenangebot beantwortet Ihnen gern Frau Gallwitz.

Tel.
0331 - 661 97 44
Fax
0331 - 661 97 03
Mail
bewerbungen@swp-potsdam.de
Standort

Steinstr. 104-106, Haus 14
14480 Potsdam