Ihr Ansprechpartner

Stadtwerke Kundenzentrum WilhelmGalerie

Tel.
0331 - 661 30 00
Fax
0331 - 661 30 03
Mail
kundenservice@ewp-potsdam.de

Verstärken Sie unser Team

Lackierer (m/w/d)

Arbeiten Sie für die Stadt, die Sie lieben


Die erfreuliche Entwicklung Potsdams stellt auch die Verkehrsbetrieb Potsdam GmbH (ViP) vor Herausforderungen. Wir machen uns daher bereits heute Gedanken, wie die Mobilität in zehn oder zwanzig Jahren organisiert sein muss, wir werden aber auch kurzfristig aktiv, um auf die aktuelle Stadtentwicklung und die gestiegenen Fahrgastzahlen zu reagieren.


Für unsere Abteilung Fahrzeuginstandhaltung suchen wir zur Unterstützung des Teams einen


Lackierer (m/w/d).


Ihre Hauptaufgaben:

  • Lackierer im Bereich Fahrzeuginstandsetzung
  • Klebearbeiten an Karosserien, GFK-Instandsetzungen an Fahrzeugen und Teilen
  • Klebearbeiten Fußbodeninstandsetzungen
  • SAP Abrechnungen und Umgang mit anderen Software Programmen z.B. MS-Office
  • Folierarbeiten (Werbungsfolien, Antikratzfolien, Fahrzeugbeschriftungen, Dekore usw.)
  • Plotterarbeiten (bedienen des Plotters, Erstellen von Projekten und Grafiken)


Was sollten Sie mitbringen:

  • Abgeschlossene Ausbildung zum Lackierer (m/w/d) sowie mind. erste Berufserfahrung (Ausübung der Tätigkeit mindestens in 2019)
  • Kenntnisse im Umgang mit dem PC (MS-Office und Grafikprogramme)
  • Kenntnisse im Umgang mit Klebearbeiten
  • Kenntnisse im Umgang mit Folierarbeiten
  • Bereitschaft zu weiteren Ausbildungen, zum Beispiel Klebepraktiker
  • Führerschein, mindestens Klasse B
  • Nachweisliche gesundheitliche Eignung (ärztl. Bescheinigung nicht älter als 3 Jahre; G29, G24, G26)


Interessierten Bewerbern bieten wir ein attraktives Umfeld und viele Vorteile:

  • Hohe Arbeitsplatz-Sicherheit im Unternehmen
  • Tarifbindung mit fairer Vergütung
  • Konsequente Weiterbildung
  • Aktives Gesundheitsmanagement
  • Betriebliche Altersversorgung


Wenn Sie sich angesprochen fühlen, lassen Sie uns bitte Ihre vollständigen Bewerbungsunterlagen inklusive aller Ausbildungs- und Arbeitszeugnisse auf elektronischem Wege an bewerbungen@swp-potsdam.de zukommen. Vermerken Sie bitte Ihre Gehaltsvorstellungen und Ihren frühestmöglichen Eintrittstermin. Selbstverständlich sichern wir Ihnen die vertrauliche Behandlung Ihrer Bewerbung zu.


Wir begrüßen die Bewerbung von Menschen mit Behinderung. Gern nehmen wir auch Bewerbungen in anonymisierter Form entgegen.


Datenschutz ist uns sehr wichtig. Unsere näheren Informationen dazu stehen Ihnen unter www.swp-potsdam.de/bewerbung-datenschutzhinweise zur Verfügung.

Ihre Ansprechpartnerin

Lassen Sie uns bitte Ihre vollständigen Bewerbungsunterlagen inklusive aller Ausbildungs- und Arbeitszeugnisse auf elektronischem Wege zukommen. Vermerken Sie bitte Ihre Gehaltsvorstellung und Ihren frühestmöglichen Eintrittstermin. Für Fragen ist Frau Schlegel aus unserer Hauptabteilung Konzernpersonal gern für Sie da.

Tel.
0331 - 661 97 44
Fax
0331 - 661 97 03
Mail
bewerbungen@swp-potsdam.de
Standort

Steinstr. 104-106, Haus 14
14480 Potsdam

--$