Ihr Ansprechpartner

Energie und Wasser Potsdam Kundenzentrum WilhelmGalerie

Tel.
0331 - 661 30 00
Fax
0331 - 661 30 03
Mail
kundenservice@ewp-potsdam.de

Verstärken Sie unser Team

Leiter-/in der Stabsabteilung Compliance (m/w/d)

Arbeiten Sie für die Stadt, die Sie lieben!

Potsdam ist Wirtschaftsstandort, Innovationszentrum, Kulturlandschaft, Lebensraum - und die Heimat der Stadtwerke Potsdam und ihrer Unternehmen. Wir setzen Impulse für die wachsende Stadt, treiben sie an und bringen sie weiter.


Als lokaler Partner garantieren wir jeden Tag aufs Neue eine zuverlässige Ver- und Entsorgung, Mobilität sowie Bäder-, Sport- und Freizeitaktivitäten. So schaffen wir die Grundlage für alles, für das ganz normale Leben. Wir möchten die Lebensqualität in Potsdam langfristig erhalten. Deshalb übernehmen wir Verantwortung für unser Tun mit dem Blick auf morgen.


Für unsere Stabsabteilung Konzern Compliance suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt einen


Leiter-/in der Stabsabteilung Compliance (m/w/d), Stellen-ID 907165.


Was wir Ihnen neben spannenden Aufgabenfeldern bieten:

  • Hohe Arbeitsplatz-Sicherheit im Unternehmen
  • Außertarifliche Vergütung
  • 30 Tage Urlaub
  • Familienfreundliche Arbeitszeiten mit der Möglichkeit des mobilen Arbeitens
  • Zuschuss VBB - Ticket
  • Spannende Herausforderungen
  • Hohe Eigenverantwortung und individuelle Freiräume
  • Vielfältige persönliche und berufliche Entwicklungs- und Gestaltungsmöglichkeiten
  • Systematische Förderung und Ausbau Ihrer Kompetenzen
  • Aktives Gesundheitsmanagement


Das könnte bald Teil Ihres Aufgabenbereiches sein:

  • Übernahme der Compliance Beauftragten Funktion für den Stadtwerkeverbund
  • Identifizierung Compliance-relevanter Themen und Risiken der Verbundunternehmen
  • Weiterentwicklung der Compliance-Organisation und der verbundübergreifenden Compliance-Grundsätze
  • Entwicklung von Compliance-Regelwerken und Implementierung von Compliance-Prozessen
  • Beratung und Mitwirkung bei der Entwicklung und Implementierung präventiver
  • Überwachungsmechanismen im Hinblick auf Compliance-relevante Geschäftsprozesse
  • Fachkundige Beratung der Geschäftsführung und der Fachbereiche bei Compliance Anfragen und Durchführung von Mitarbeiterschulungen zu Compliance-Themen
  • Beratung und Unterstützung der Geschäftsführung bei externen Ermittlungsverfahren
  • Weiterentwicklung und Überwachung eines internen Hinweisgebersystems und Durchführung interner Untersuchungen bei Meldungen von Compliance Verstößen


Das sollten Sie mitbringen:

  • Erfolgreich abgeschlossenes Hochschulstudium der Rechtswissenschaften
  • Umfassende Kenntnisse im Wirtschaftsstrafrecht, Datenschutz- und Unternehmensrecht sowie Betriebsverfassungsrecht
  • Mehrjährige einschlägige Berufserfahrung im dargestellten Aufgabenfeld, idealerweise im unternehmerischen Umfeld
  • Hohe analytische Kompetenz, konzeptionelles und strukturiertes Denken sowie eine sorgfältige und lösungsorientierte Arbeitsweise
  • Ein hohes Maß an persönlicher Integrität und Organisationstalent gepaart mit ausgeprägter Teamfähigkeit und Verständnis für unternehmerische Prozesse
  • Ausgeprägte Kommunikations- und Durchsetzungsstärke sowie Konfliktfähigkeit


Wir begrüßen die Bewerbung von Menschen mit Behinderung. Gern nehmen wir auch Bewerbungen in anonymisierter Form entgegen.


Datenschutz ist uns sehr wichtig. Unsere näheren Informationen dazu stehen dir unter www.swp-potsdam.de/bewerbung-datenschutzhinweise zur Verfügung.

Ihr Ansprechpartner

Lass uns bitte deine vollständigen Bewerbungsunterlagen inklusive aller Ausbildungs- und Arbeitszeugnisse auf elektronischem Wege zukommen. Für Fragen ist Frau Schlegel aus unserer Hauptabteilung Konzernpersonal gern für dich da.

Tel.
0331 - 661 97 44
Fax
0331 - 661 97 03
Mail
bewerbungen@swp-potsdam.de
Standort

Steinstr. 104-106, Haus 14
14480 Potsdam

Bewerbung leichtgemacht.

Jetzt online bewerben!

Sie haben Interesse daran, bei uns zu arbeiten? Darüber freuen wir uns sehr!