Ihr Ansprechpartner

Energie und Wasser Potsdam Kundenzentrum WilhelmGalerie

Tel.
0331 - 661 30 00
Fax
0331 - 661 30 03
Mail
kundenservice@ewp-potsdam.de

Wir bringen Energie in die Region

Mitarbeiter kaufmännisches Regulierungsmanagement (m/w/d)

Arbeiten Sie für die Stadt, die Sie lieben

Die Netzgesellschaft Potsdam GmbH (NGP) betreibt, plant und baut Verteilnetze für Gas und Strom in der Landeshauptstadt Potsdam. Im Auftrag von Energielieferanten transportieren wir Gas und Strom zu den an den Netzen angeschlossenen Industrie-, Gewerbe- und Haushaltskunden und übernimmt die Verantwortung zum Betrieb, zur Wartung und zum Ausbau der Strom- und Gasnetze sowie des Mess- und Zählwesens im Netzgebiet von Potsdam.


Für die Abwicklung der kaufmännischen Prozesse und Aufgaben in der Netzgesellschaft Potsdam GmbH suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt einen


Mitarbeiter (m/w/div.) in der Fachgruppe Regulierungsmanagement, kaufmännisches, Stellen-ID 2021002.


In dieser Funktion unterstützen Sie den Fachgruppenleiter Regulierungsmanagement mit hoher Eigenverantwortung bei der Abwicklung der kaufmännischen Aufgaben, entwickeln Konzepte für den Aufbau eines effizienten kaufmännischen Controllings und leisten einen entscheidenden Beitrag zum Aufbau und zur Umsetzung der kaufmännischen Prozesse bei der NGP.


Ihre Aufgaben:

  • Hauptansprechpartner in Bezug auf kaufmännische Fragestellungen auf Arbeitsebene
  • Kontierungskontrolle, Rechnungsprüfung, Unterstützung beim Sparten- und Tätigkeitsabschluss
  • Datenaufbereitung für und Erstellung von diversen Erhebungsbögen der BNetzA
  • Miterstellung und Fortführung eines Netzcontrollings für Strom und Gas inklusive Budgetierung
  • Kaufmännische Abwicklung der Dienstleistungsverträge
  • Mitwirkung bei dem Aufbau und der Fortführung eines Dienstleistercontrollings
  • Mitwirkung und Datenaufbereitung bei der Kostenprüfung Gas / Strom für die Fotojahre
  • Zuarbeiten zum Jahresabschluss (Abstimmung E-Fluss, Rückstellung KA) und zu den Beirats- unterlagen (u.a. Mitwirkung bei der Planung der Wirtschaftsjahre)
  • Mitwirkung bei Sonderaufgaben/Sonderprojekten


Ihre Voraussetzungen:

  • Abgeschlossene kaufmännische Ausbildung oder als Fachwirt (möglichst mit Erfahrungen im Aufgabengebiet)
  • Kenntnisse der ARegV und des EnWG wünschenswert
  • Lust an Kommunikation, Leistung und am selbständigen Arbeiten
  • Begeisterung für neue Prozesse und deren kontinuierliche Verbesserung sowie analytische prozessorientierte und proaktive Herangehensweise


Interessierten Bewerbern bieten wir ein attraktives Umfeld und viele Vorteile:

  • Intensive Einarbeitung und konsequente Weiterbildung im Tätigkeitsbereich
  • Hohe Arbeitsplatz-Sicherheit im Unternehmen
  • Äußerst angenehmes Arbeitsklima
  • Vergütung nach Tarif
  • Aktives Gesundheitsmanagement
  • Betriebliche Altersversorgung


Wir begrüßen die Bewerbung von Menschen mit Behinderung. Selbstverständlich sichern wir dir die vertrauliche Behandlung deiner Bewerbung zu. Gern nehmen wir auch Bewerbungen in anonymisierter Form entgegen.


Datenschutz ist uns sehr wichtig. Unsere näheren Informationen dazu stehen dir unter www.swp-potsdam.de/bewerbung-datenschutzhinweise zur Verfügung.

Ihr Ansprechpartner

Lassen Sie uns bitte Ihre vollständigen Bewerbungsunterlagen inklusive aller Ausbildungs- und Arbeitszeugnisse sowie Gehaltsvorstellungen auf elektronischem Wege zukommen. Für Fragen ist Frau Schlegel aus unserer Hauptabteilung Konzernpersonal gern für dich da.

Tel.
0331 - 661 97 44
Fax
0331 - 661 97 03
Mail
bewerbungen@swp-potsdam.de
Standort

Steinstr. 104-106, Haus 14
14480 Potsdam