Ihr Ansprechpartner

Energie und Wasser Potsdam Kundenzentrum WilhelmGalerie

Tel.
0331 - 661 30 00
Fax
0331 - 661 30 03
Mail
kundenservice@ewp-potsdam.de

Verstärken Sie unser Team

Regulierungsmanager (m/w/d)

Arbeiten Sie für die Stadt die Sie lieben

Die Energie und Wasser GmbH (EWP) ist ein modernes Versorgungsunternehmen unter dem Dach der Stadtwerke Potsdam GmbH (SWP). Wir versorgen die Landeshauptstadt Potsdam mit den Medien Strom, Erdgas, Fernwärme und sorgen für frisches Trinkwasser, sowie für die Entsorgung des Abwassers.


Für unseren Bereich Kaufmännische Steuerung suchen wir schnellstmöglich einen


Regulierungsmanager (m/w/d),
Stellen – ID: 1021043


Sie sind unser Experte im Bereich Regulierungsmanagement und wirken dabei als Schnittstelle zu Controlling, Bilanzierung und Technik im Unternehmen.


Ihre Aufgaben:

  • Mitwirken bei unternehmensübergreifenden Projekten und Arbeitsgruppen unter Berücksichtigung regulatorischer Themen
  • Aktive Gestaltung von neuen Arbeitsabläufen und Prozessen mit Schwerpunkt der Netzregulierung
  • Durch Netzwerkarbeit identifizieren Sie proaktiv regulatorische Fragestellungen im liberalisierten Energiemarkt, insbesondere an der Schnittstelle zwischen Netzen und Wettbewerbsbereichen, inklusive Bearbeitung
  • Bearbeiten regulatorischer Fragestellungen
  • Mitarbeit an der Optimierung der wirtschaftlichen Basis, durch das Setzen von regulatorischen und kaufmännischen Steuerungsimpulsen
  • Steuerung der Auskunftsersuche und Anfragen der Bundesnetzagentur innerhalb der EWP
  • Optimierung von Geschäftsprozessen und deren Umsetzung
  • Erstellung dynamischer Simulations-und Szenariorechnungen


Ihre Voraussetzungen:

  • Abgeschlossenes Studium im Bereich Betriebswirtschaft oder vergleichbare Qualifikationen
  • Einschlägige Berufserfahrung in der Energiewirtschaft (Netzregulierung)
  • Kenntnisse der ARegV und des EnWG
  • Sicheres Auftreten, hohe Kommunikations- und Umsetzungsstärke sowie unternehmerisches Denken
  • Begeisterung für neue Prozesse und deren kontinuierliche Verbesserung sowie analytische, prozessorientierte und proaktive Herangehensweise


Was wir bieten:

  • Abwechslungsreiche Tätigkeit in einem professionellen, kollegialen und innovativen Umfeld
  • Einen attraktiven und sicheren Arbeitsplatz mit einer interessanten außertariflichen Vergütung
  • Hohe Eigenverantwortung und individuelle Freiräume
  • Vielfältige persönliche und berufliche Entwicklungs- und Gestaltungsmöglichkeiten
  • Systematische Förderung und Ausbau Ihrer Kompetenzen
  • Aktives Gesundheitsmanagement


Wenn Sie sich angesprochen fühlen, lassen Sie uns bitte Ihre vollständigen Bewerbungsunterlagen inklusive aller Ausbildungs- und Arbeitszeugnisse auf elektronischem Wege an bewerbungen@ewp-potsdam.de zukommen. Vermerken Sie bitte Ihre Gehaltsvorstellungen und Ihren frühestmöglichen Eintrittstermin. Selbstverständlich sichern wir Ihnen die vertrauliche Behandlung Ihrer Bewerbung zu.


Wir begrüßen die Bewerbung von Menschen mit Behinderung. Gern nehmen wir auch Bewerbungen in anonymisierter Form entgegen.


Datenschutz ist uns sehr wichtig. Unsere näheren Informationen dazu stehen Ihnen unter www.swp-potsdam.de/bewerbung-datenschutzhinweise zur Verfügung.

Ihr Ansprechpartner

Portrait Burkhard Ritz

Ihre aussagefähigen Bewerbungsunterlagen mit Angabe Ihrer Gehaltsvorstellung und Ihres frühestmöglichen Eintrittstermins senden Sie bitte per E-Mail oder Post an die Stadtwerke Potsdam GmbH, Hauptabteilung Konzernpersonal, z.H. Herrn Ritz.

Tel.
0331 - 661 97 43
Fax
0331 - 661 97 03
Mail
bewerbungen@ewp-potsdam.de
Standort

Steinstraße 104-106, Haus 14
14480 Potsdam