Ihr Ansprechpartner

Stadtwerke Kundenzentrum WilhelmGalerie

Tel.
0331 - 661 30 00
Fax
0331 - 661 30 03
Mail
kundenservice@ewp-potsdam.de

Verstärken Sie unser Team

Sachbearbeiter Leit-/ Fernwirk-/ Fernmeldetechnik (m/w/div)

Arbeiten Sie für die Stadt, die Sie lieben
Die Energie und Wasser GmbH (EWP) ist ein modernes Versorgungsunternehmen unter dem Dach der Stadtwerke Potsdam GmbH (SWP). Wir versorgen die Landeshauptstadt Potsdam mit den Medien Strom, Erdgas, Fernwärme und sorgen für frisches Trinkwasser sowie für die Entsorgung des Abwassers.

Als einer der größten Arbeitgeber der Stadt Potsdam sind wir stolz darauf, dass uns mit vielen Mitarbeitern eine lange und vertrauensvolle Zusammenarbeit verbindet. Wir legen großen Wert darauf, Ihnen ein ausgewogenes Verhältnis zwischen Beruf und Freizeit zu ermöglichen.


Für die Gewährleistung der Betriebsbereitschaft der technischen Anlagen und Hilfsmittel im Netzbereich suchen wir schnellstmöglich einen Ingenieur, Techniker oder Meister der Fernmeldetechnik als Sachbearbeiter Leit-/ Fernwirk-/ Fernmeldetechnik (m/w/div).


Sie sind für die ingenieurmäßige Bearbeitung von Betriebsaufgaben des Infokabelnetzes und der zentralen Leittechnik, insbesondere regelmäßige Kontrolle, Überwachung, Wartung und Instandhaltung sowie Störungsbeseitigung zuständig.


Ihre Aufgaben:

  • Sicherstellung der Betriebsfähigkeit des Netzleitsystem und des Fernmeldenetz der EWP mit den angeschlossenen aktiven Komponenten des LWL- und Cu-Netzes
  • Technische und kaufmännische Vor- und Nachbereitung von Instandhaltungsarbeiten im Netzleitsystem und Fernmeldenetz der EWP
  • Mitwirkung bei der Planung von Automations- und Fernwirkanlagen im Zusammenhang mit dem Betrieb des Netzleitsystems
  • Mitwirkung bei der Planung von Neubaumaßnahmen im Fernmeldenetz der EWP
  • Bereitschaftsdienst nach entsprechender Einarbeitungszeit


Ihre Voraussetzungen:

  • Berufsqualifizierenden Bachelorabschluss im Bereich der Fernmelde-, Automations- oder IT-Technik (Netzwerkstechnik)
  • Fundierte fachliche Kenntnisse in der Fernmelde- und Datennetztechnik sowie Kenntnisse im Umgang mit Fernwirk- und Steuerungssystemen sind von Vorteil
  • Erste Berufserfahrung in ähnlicher Funktion ist wünschenswert aber nicht Bedingung
  • Flexibilität, Einsatzbereitschaft und die Fähigkeit, selbstständig qualitäts- und zielbewusst zu arbeiten
  • Führerscheinklasse B


Interessierten Bewerbern bieten wir ein attraktives Umfeld und viele Vorteile:

  • Hohe Arbeitsplatz-Sicherheit im Unternehmen
  • Tarifbindung mit leistungsbezogener Vergütung
  • Konsequente Weiterbildung
  • Aktives Gesundheitsmanagement
  • Betriebliche Altersversorgung


Wir begrüßen die Bewerbung von Menschen mit Behinderung. Selbstverständlich sichern wir Ihnen die vertrauliche Behandlung Ihrer Bewerbung zu. Gern nehmen wir auch Bewerbungen in anonymisierter Form entgegen.


Datenschutz ist uns sehr wichtig. Unsere näheren Informationen dazu stehen Ihnen unter www.swp-potsdam.de/bewerbung-datenschutzhinweise zur Verfügung.

Ihr Ansprechpartner

Beratungsgespräch zwischen einer Frau und einem Mann vom Kundenservice der Energie und Wasser Potsdam, © contrastwerkstatt /Fotolia

Senden Sie bitte Ihre aussagefähigen Bewerbungsunterlagen inklusive aller Ausbildungs- und Arbeitszeugnisse sowie der Angabe Ihrer Gehaltsvorstellung und Ihres frühestmöglichen Eintrittstermins auf elektronischem Wege an die Stadtwerke Potsdam GmbH, Hauptabteilung Konzernpersonal, z.H. Hr. Ritz.

Tel.
0331 - 661 97 43
Fax
0331 - 661 97 03
Mail
bewerbungen@ewp-potsdam.de
Standort

Steinstraße 104-106, Haus 14
14480 Potsdam