Ihr Ansprechpartner

Stadtwerke Kundenzentrum WilhelmGalerie

Tel.
0331 - 661 30 00
Fax
0331 - 661 30 03
Mail
kundenservice@ewp-potsdam.de

Verstärken Sie unser Team

SAP Berechtigungsadministrator (m/w/div)

POTSDAMS ZUKUNFT MITGESTALTEN.
Die Stadtwerke Potsdam GmbH (SWP) ist eine moderne Dienstleistungsholding, deren Produkte und Dienstleistungen viele Lebensbereiche der Bürger der Landeshauptstadt Potsdam berühren. Wir sind der aktive Partner für eine aufstrebende, stetig wachsende Stadt und ihre Bürgerinnen und Bürger. Tief verwurzelt in Potsdam übernehmen wir gerne kommunale Verantwortung. Unter dem Dach der SWP sind die Energie und Wasser Potsdam GmbH mit Ihrer Tochter Netzgesellschaft Potsdam GmbH, die Stadtentsorgung Potsdam GmbH, die ViP Verkehrsbetrieb Potsdam GmbH, die Stadtbeleuchtung Potsdam GmbH, die Kommunale Fuhrparkservice Potsdam GmbH und die Bäderlandschaft Potsdam GmbH zusammengeschlossen.


Zur Unterstützung unseres zentralen IT-Teams suchen wir ab sofort einen SAP Administrator für Berechtigungen und Lizenzen als unseren SAP Berechtigungsadministrator (m/w/div).


Vier Aufgaben, eine Herausforderung:

Mit Ihrem SAP-Know-how tragen Sie dazu bei, dass die Berechtigungs- und Useradministration reibungslos funktioniert – und unsere Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter immer auf die Ressourcen zugreifen können, die sie für ihre Tätigkeit benötigen.

  • Administration: Sie betreuen die Berechtigungs-, Lizenz- und Userverwaltung in unserer SAP-Systemlandschaft und optimieren das IDM kontinuierlich.
  • Entwicklung: Gemeinsam mit Fachbereichen planen Sie individuelle Berechtigungslösungen und setzen sie um.
  • Monitoring: Sie monitoren kritische Berechtigungen, planen Risikominimierungs- und Datenschutzmaßnahmen und stellen die Einhaltung von Compliance-Richtlinien sicher.
  • Support: Sie stehen Kolleginnen und Kollegen mit Ihrem SAP-Know-how zur Seite und leisten First-Level-Support für Fehleranalysen im SAP-Berechtigungsumfeld.


Darum werden Sie sich bei uns wohlfühlen:

  • Sicherheit – dank einer unbefristeten Beschäftigung bei einem der größten Arbeitgeber der Stadt Potsdam.
  • Offenheit in einer positiven Atmosphäre mit viel Raum für Kreativität und gute Ideen.
  • Anerkennung – unter anderem in Form einer attraktiven tariflichen Vergütung.
  • Flexibilität – mit einer komfortablen Gleitzeitregelung.


Diese Eigenschaften machen Sie zum Top-Kandidaten:

  • Studienabschluss in (Wirtschafts-)Informatik oder BWL mit Informatik-Schwerpunkt
  • Alternativ: vergleichbare Ausbildung und entsprechende Berufserfahrung
  • Umfangreiche SAP-Kenntnisse, idealerweise im Berechtigungswesen
  • Erfahrung mit der Berechtigungsstruktur der Module CO, FI, MM, PM, SD, IS-U und BC
  • Teamfähigkeit, Innovationsfreude, Durchsetzungsstärke und ein strukturierter Arbeitsstil
  • Sehr gute Deutsch- und gute Englischkenntnisse


Wir begrüßen die Bewerbung von Menschen mit Behinderung. Gern nehmen wir auch Bewerbungen in anonymisierter Form entgegen.


Datenschutz ist uns sehr wichtig. Unsere näheren Informationen dazu stehen Ihnen unter www.swp-potsdam.de/bewerbung-datenschutzhinweise zur Verfügung.

Ihr Ansprechpartner

Beratungsgespräch zwischen einer Frau und einem Mann vom Kundenservice der Energie und Wasser Potsdam, © contrastwerkstatt /Fotolia

Ihre aussagefähigen Bewerbungsunterlagen mit Angabe Ihrer Gehaltsvorstellung und Ihres frühestmöglichen Eintrittstermins senden Sie bitte per E-Mail oder Post an die Stadtwerke Potsdam GmbH, Hauptabteilung Konzernpersonal, z.H. Hr. Ritz.

Tel.
0331 - 661 97 43
Fax
0331 - 661 97 03
Mail
bewerbungen@swp-potsdam.de
Standort

Steinstraße 104-106, Haus 14
14480 Potsdam