Ihr Ansprechpartner

ViP-Infotelefon

Tel.
0331 - 661 42 75
Mail
info@vip-potsdam.de

Klassisch mobil

111 Jahre elektrische Straßenbahn in Potsdam

Gewinnspiel

Haltestelle Max-Born-Straße, 1983, © Reichenbach, Plauen

Neubaustrecke zum Stern

Gewinnspiel - Monat Oktober

Für alle diejenigen, die sich mit der Geschichte der elektrischen Straßenbahn in Potsdam auskennen, sollte es kein Problem sein, unsere Gewinnspielfrage zu beantworten. Machen Sie mit und gewinnen Sie!

Die elektrische Straßenbahn Potsdam von 1907 bis 2018

Historische Tram, © ViP

Potsdams Elektrische wird 111 Jahre - Zum Jubiläum suchen wir Ihre interessantesten und einprägsamsten Erlebnisse mit der Straßenbahn und wollen Ihr Wissen rund um die ELEKTRISCHE testen.


Seit 1907 bringt die Potsdamer Straßenbahn ihre Fahrgäste zuverlässig von A nach B – egal ob zur Arbeit, zum Freizeitvergnügen oder zu den Sehenswürdigkeiten der Potsdamer Kulturlandschaft. 111 Jahre Straßenbahn bedeuten auch 111 Jahre umweltfreundliche Elektromobilität und staufreies Ankommen.

Die modernen Bahnen mit der grünen ViP-Ecke haben heute nur noch wenig gemein mit den rustikalen Fahrzeugen der Anfangszeit oder den gemütlichen Gothawagen aus DDR-Produktion. Heute ist die Tram ein leistungsfähiges Verkehrsmittel und zugleich Garant für eine saubere und lebenswerte Stadt. Mit dem Jubiläumsmotto präsentieren wir das klassische, seit über 100 Jahren erfolgreich praktizierte System der elektrischen Mobilität durch die Straßenbahn.

Wir nehmen das Jubiläum zum Anlass, das Jahr 2018 zu etwas Besonderem zu machen, auch für die Wegbereiter und Wegbegleiter, nicht zuletzt aber für die vielen Gelegenheitsfahrer, Arbeitspendler, Zum-Unterricht-Müsser, Potsdam-Erkunder, Vorlesungsanwesenheitspflichtige, Potsdam-Neulinge, Meckerköpfe, Hobbyfahrer und alle weiteren Fahrgäste.

Aus diesem Grund veranstalten wir ein monatliches Gewinnspiel, mit dem wir interessante Ereignisse aus den letzten 111 Jahren ELEKTRISCHE publik machen und Ihr Interesse an der elektrischen Straßenbahn wecken wollen.

Die Renaissance der Straßenbahn

Wir blicken zurück, auf 111 Jahre elektrische Straßenbahn in Potsdam.

Die Straßenbahn ist ein fester Bestandteil des Potsdamer Lebens und hat sich über die Jahre hinweg immer wieder neu erfunden. Noch heute ist die Tram das Rückgrat unserer Verkehrsleistung und leistet damit auch einen großen Beitrag zum Klimaschutz, denn alle unsere Straßenbahnen fahren zu 100% mit Ökostrom.

Zukunft auf Schienen

Geschichten zur elektrischen Straßenbahn

Tatran KT4D in der Tram  Abstellhalle Name der Bahn Ploiesti, © ViP

Zahlen, Fakten, Wissenswertes

Potsdams Tram auf Reisen

Wenn eine Straßenbahn am Ende ihres Lebens angelangt ist (das können gut und gerne auch schon mal 40 Jahre sein), dann geht sie meist den Weg allen alten Eisens. Früher, als die größte Teil der Wagen noch aus Holz war, hat man sie einfach abgebrannt, heute liefern sie noch wichtige Rohstoffe. Ein Straßenbahnwagen wird heutzutage ausgemustert, wenn er wirtschaftlich nicht mehr rentabel ist oder den Ansprüchen der Fahrgäste nicht mehr genügt. Doch was bei uns nicht mehr gebraucht wird, kann durchaus woanders noch für gut befunden werden.

Nostalgie-Tram, © ViP
Lindner Wagen aus dem Jahr 1907, © ViP
Combino XL 411 auf dem Betriebshof ViP , © ViP
Combino XL Nr. 411 am 18.10.2017, © ViP