Ihr Ansprechpartner

Energie und Wasser Potsdam Kundenzentrum WilhelmGalerie

Tel.
0331 - 661 30 00
Fax
0331 - 661 30 03
Mail
kundenservice@ewp-potsdam.de

Mit Dir

ist Spannung garantiert

Bewerbung leichtgemacht.

Dein Karrierestart

Du möchtest gerne Elektroniker oder Elektronikerin für Betriebstechnik werden?

Elektroniker/in für Betriebstechnik

Bewerbungsfrist

Die Bewerbungsfrist für unser Ausbildungsangebot endet am 28. Februar 2021.

Berufsschule

Brandenburg

3,5 Jahre

Ausbildungsdauer

Abschluss

IHK-Prüfungszeugnis

Starte deine Ausbildung

Du arbeitest gerne praktisch und selbstständig und hast Spaß am Programmieren? Du möchtest Verantwortung übernehmen und Strom und Elektrizität haben Dich schon immer fasziniert? Dann steig ein! Bei uns warten vielfältige Herausforderungen und Projekte auf dich!

Als Elektroniker/in für Betriebstechnik bei den Stadtwerken Potsdam installierst und wartest Du die technischen Anlagen in unseren Tochterunternehmen. Dort überwachst Du die Mess-, Steuerungs- und Regelungstechnik, programmierst oder konfigurierst Melde- und Kommunikationssysteme, analysierst Störungen und bist für die Beseitigung von Fehlern verantwortlich.

Ob im Heizkraftwerk, bei den Energienetzen, bei der Straßenbahninstandhaltung oder bei der Stadtbeleuchtung: Mit Dir als Elektroniker/in für Betriebstechnik bist Du unser/e Experte/in auf dem Gebiet der Elektrizität.

Ausbildungsdauer: 3,5 Jahre
Ausbildungsbeginn: zum Schuljahresbeginn
Ausbildungsort: in deinem nach Ausbildungsabschnitt zuständigen Verbundunternehmen (Energie und Wasser Potsdam GmbH, ViP Verkehrsbetrieb Potsdam GmbH, Stadtbeleuchtung Potsdam GmbH und Bäderlandschaft Potsdam GmbH)
Berufsschule: Oberstufenzentrum „Gebrüder Reichstein“, Brandenburg
Vergütung: AVEU Tarifgruppe Energie, Brandenburg (930 € im 1. Jahr, 990 € im 2. Jahr, 1050 € im 3. Jahr, 1110 € im 4. Jahr)

  • Analyse, Montage und Instandhaltung von technischen Anlagen
  • Lesen von Schaltplänen
  • Schaltgeräte verdrahten, Benutzereinweisung
  • Installation von Leitungen, Programmierung von Sicherheitssystemen

  • Lehrgänge: Erstellung von Platinen / Layout, Pneumatik, SPS
  • Sonstige Leistungen: 38-Stunden-Woche und 30 Tage Urlaub, Jahressonderzahlung, kostenloses VBB-Abo Azubi Ticket für alle öffentlichen Verkehrsmittel, Übernahme der Wohnheimkosten bei Lehrgängen und Berufsschulzeiten

Hier findest Du alle unsere Vorteile für Auszubildende.

  • Schulische Leistungen: mindestens Hauptschulabschluss mit guten oder mindestens befriedigenden Noten in Mathematik und den naturwissenschaftlichen Fächern
  • Persönliche Fähigkeiten: technisches Vorstellungsvermögen, Teamgeist, Spaß am Umgang mit Werkzeugen und Maschinen

Hier findest Du alle unsere Vorteile für Auszubildende

Ausbildung zum Elektroniker für Betriebstechnik

Datenschutzhinweis

Durch Abspielen des Videos rufen Sie Inhalte von der Videoplattform Youtube, einem Dienst der Google LLC, auf. Nähere Informationen wie dabei Daten verarbeitet werden, finden Sie in der Datenschutzerklärung von Google. Verstanden