Mit Dir

wird alles klar

Fachkraft für Abwassertechnik

Berufsschule

Berlin

3 Jahre

Ausbildungsdauer

Abschluss

IHK-Prüfungszeugnis

Starte deine Ausbildung

Du bist handwerklich begabt und arbeitest gerne praktisch? Du hast Spaß am Reparieren von technischen Anlagen und bei Problemen kannst du schnell reagieren und helfen? Dich interessiert, wo das Wasser landet und was damit passiert, wenn es erst mal im Abfluss verschwunden ist? Dann steig' ein! Bei uns warten vielfältige Herausforderungen und Projekte auf dich!

Als Fachkraft für Abwassertechnik bist du für die Überwachung, Steuerung und Dokumentation der Abläufe im Entwässerungsnetz der Energie und Wasser Potsdam GmbH zuständig. Bei Normabweichungen ergreifst du sofort die notwendigen Korrekturmaßnahmen. Du analysierst die Abwasser- und Klärschlammproben, wertest diese aus und nutzt die gewonnenen Erkenntnisse zur Prozessoptimierung.

Mit dieser verantwortungsvollen Aufgabe tust du etwas Gutes für die Umwelt und sorgst für eine hohe Lebensqualität in unserer schönen Stadt.

Ausbildungsdauer: 3 Jahre
Ausbildungsbeginn: zum Schuljahresbeginn
Ausbildungsort: Energie und Wasser Potsdam GmbH
Verbundausbildung: Bildungsinstitut für Umweltschutz und Wasserwirtschaft Neubrandenburg e. V. (BUW)
Berufsschule: Max-Taut-Schule, Berlin
Vergütung: AVEU Tarifgruppe Energie, Brandenburg (930 € im 1. Jahr, 990 € im 2. Jahr, 1050 € im 3. Jahr)

  • Überwachung, Steuerung und Dokumentation der Reinigungsabläufe
  • Überwachung mechanischer, biologischer und chemischer Reinigung
  • Kontrolle von automatisierten Anlagen und Maschinen an Leitständen
  • Entnahme und Analyse von Abwasser- und Klärschlammproben und Auswertung der Ergebnisse
  • Überwachung der Kanalnetze
  • Kontrolle, Wartung und Reinigung von Rohrleitungssystemen und Schächten

  • Lehrgänge: BUW Neubrandenburg – unter anderem: Umweltschutztechnik, Grundlagen der Maschinen- und Verfahrenstechnik
  • Sonstige Leistungen: 38-Stunden-Woche und 30 Tage Urlaub, Jahressonderzahlung, kostenloses VBB-Abo Azubi Ticket für alle öffentlichen Verkehrsmittel, Übernahme der Wohnheimkosten bei Lehrgängen und Berufsschulzeiten

Hier findest Du alle unsere Vorteile für Auszubildende.

  • Schulische Leistungen: Hauptschulabschluss, gute oder befriedigende Noten in Mathematik und den naturwissenschaftlichen Fächern
  • Persönliche Fähigkeiten: handwerkliches Geschick und technisches Verständnis, Sorgfalt und Verantwortungsbewusstsein, Reaktionsgeschwindigkeit, Teamgeist, Interesse an biologischen Vorgängen

Ausbildungswoche auf Radio Potsdam

Bildbeschreibung

Unser Kollege Oliver Schulz gibt auf Radio Potsdam einen exklusiven Einblick in die Ausbildung zur Fachkraft für Abwassertechnik.

Deine Ansprechpartnerin

Melanie Lehmann

Referentin Ausbildung

Tel.
0331 - 661 97 40
Fax
0331 - 661 97 03
Mail
ausbildung@swp-potsdam.de

Postalische Bewerbung

Natürlich kannst Du uns Deine Bewerbungsunterlagen gerne auch klassisch per Post zusenden.

Anschrift
Stadtwerke Potsdam GmbH
Ausbildung
Steinstraße 104-106, Haus 14
14480 Potsdam

gelbe Tasche mit diversen Inhalt und der VBB-fahrCard

Das packen wir drauf.