Ihr Ansprechpartner

ViP-Infotelefon

Tel.
0331 - 661 42 75
Mail
info@vip-potsdam.de

Runde Sache

Für nur 1 Euro am Tag unterwegs

Das VBB-Abo Azubi der ViP

Seit August 2019 gibt es ein Tarifprodukt für Auszubildende im VBB – das VBB-Abo Azubi für 365 Euro pro Jahr. Damit können Auszubildende alle öffentlichen Verkehrsmittel im Verkehrsverbund Berlin-Brandenburg nutzen – egal zu welcher Zeit, ein ganzes Jahr lang. Ein VBB-Abo Azubi können

  • Auszubildende
  • Schüler*innen in berufsqualifizierenden Bildungsgängen (Vollzeit)
  • Beamtenanwärter*innen des einfachen und mittleren Dienstes (Laufbahngruppe 1) und
  • Teilnehmer*innen von Freiwilligendiensten

beantragen, wenn

Zur Beantragung des Abonnements bei einem VBB-Verkehrsunternehmen ist ein Berechtigungsnachweis erforderlich. Auf diesem bestätigt der Ausbildungsträger (z.B. berufliche Schule, Träger des Freiwilligendienstes etc.) durch Stempel, Unterschrift und Aufbringen eines Hologramm-Aufklebers, dass die o.g. Voraussetzungen vorliegen. Das Ticket gibt es im Abonnement für 12 Monate, und es kann jährlich verlängert werden, wenn die Voraussetzungen weiter vorliegen. Die Abbuchung erfolgt in monatlichen Raten.

Hinweis: Wer die Voraussetzungen nicht erfüllt oder lieber Monatskarten bzw. 7-Tage-Karten nutzen möchte, dem stehen weiterhin alle bisherigen Tarifangebote für Auszubildende im VBB-Tarif zur Verfügung.

Der Weg zum VBB-Abo Azubi der ViP

1. PRÜFEN

  • Gehörst du zum berechtigten Personenkreis?
  • Ist dein Ausbildungsträger in der Übersicht „Ausbildungsträger für das VBB-Abo Azubi“ enthalten?

2. AUSFÜLLEN UND AUSDRUCKEN

  • Fülle den Berechtigungsnachweis mit deinen Angaben aus und drucke ihn aus. Unterschrift nicht vergessen.

3. BESTÄTIGEN LASSEN

  • Lege den ausgefüllten Berechtigungsnachweis deinem Ausbildungsträger vor und lasse ihn unterschreiben, abstempeln und mit einem Hologramm-Aufkleber versehen.

4. ABO BEANTRAGEN

  • Einen Abo-Antrag für das VBB-Abo Azubi der ViP erhältst du hier oder bei den Verkehrsunternehmen im VBB. Bitte den vollständig ausgefüllten Berechtigungsnachweis VBB-Abo Azubi (nicht älter als 30 Tage), ein Lichtbild und ein Personaldokument nicht vergessen.

5. LOSFAHREN

  • Von der ViP erhältst du deine VBB-fahrCard und kannst damit losfahren.

Das VBB-Abo Azubi ist ein spezielles Tarifangebot für folgende Personen

  • Auszubildende in dualen Ausbildungsberufen nach BBiG oder HWO sowie Auszubildende an einer Fachschule für Sozialpädagogik
  • Schüler*innen in berufsqualifizierenden Bildungsgängen (Vollzeit) an Schulen in öffentlicher Trägerschaft, an Ersatzschulen, an Fachschulen für Sozialpädagogik
  • Auszubildende für Fachberufe des Gesundheitswesens an staatlich anerkannten Ausbildungsstätten
  • Beamtenanwärter*innen des einfachen und mittleren Dienstes (Laufbahngruppe 1)
  • Teilnehmende an einem freiwilligen sozialen, einem freiwilligen ökologischen Jahr oder am Bundesfreiwilligendienst
Es ist ein Berechtigungsnachweis VBB-Abo Azubi erforderlich. Dieser wird durch Deinen Ausbildungsträger (z.B. berufliche Schule, Träger des Freiwilligendienstes) mit Stempel und Unterschrift vervollständigt und mit einem Hologramm-Aufkleber versehen. Hier kannst Du prüfen, ob Dein Ausbildungsträger (z.B. berufliche Schule, Träger des Freiwilligendienstes) zur Ausstellung berechtigt ist.

Die Verkehrsunternehmen des VBB haben Abonnementverträge vorliegen. Informiere Dich im Internet oder über die Infomaterialien des VBB. Neben dem vollständig ausgefüllten "Berechtigungsnachweis VBB-Abo Azubi" mit dem durch den Ausbildungsträger aufgebrachten Hologramm-Aufkleber (nicht älter als 30 Tage) mitbringen. Ein aktuelles Lichtbild und ein Personaldokument nicht vergessen und bei der Beantragung des Abonnements vorlegen.

Den "Berechtigungsnachweis VBB-Abo Azubi" kannst Du Dir hier herunterladen und Deine Daten bereits eintragen. Anschließend bestätigt Dein Ausbildungsträger (z.B. berufliche Schule, Träger des Freiwilligendienstes etc.) durch Stempel, Unterschrift und Aufbringen des Hologramm-Aufklebers, dass Du das Ticket beim Verkehrsunternehmen beantragen darfst. In der Übersicht "Ausbildungsträger für das VBB-Abo Azubi" kannst Du prüfen, ob Dein Ausbildungsträger (z.B. berufliche Schule, Träger des Freiwilligendienstes) zur Ausstellung berechtigt ist.

Sofern Du noch nicht das 18. Lebensjahr erreicht hast, muss die Beantragung durch Deine Eltern vorgenommen werden. Für die Gültigkeit des Tickets muss der Antrag für das Abonnement bis spätestens zum 15. des Vormonats bei einem Verkehrsunternehmen vorliegen. Bitte den vollständig ausgefüllten Berechtigungsnachweis VBB-Abo Azubi (nicht älter als 30 Tage), mit dem durch den Ausbildungsträger aufgebrachten Hologramm-Aufkleber, ein Lichtbild und ein Personaldokument mitbringen.

Ja, allerdings wird bei vorzeitiger Kündigung des VBB-Abo Azubi für den Zeitraum der Inanspruchnahme (Anzahl der genutzten Tage) 1/365 eines Referenz-Jahrespreises in Höhe von 534 Euro berechnet und der Differenzbetrag zu bereits gezahlten Beträgen abgebucht.

Dein Ansprechpartner

Für weitere Fragen stehen Ihnen unsere Mitarbeiter am ViP-Infotelefon und in unseren Kundenzentren gern zur Verfügung. Sie erreichen uns Montag bis Freitag von 7.30 bis 20.00 Uhr und Samstag/Sonntag von 9.00 bis 18.00 Uhr.

ViP-Infotelefon

Tel.
0331 - 661 42 75
Mail
info@vip-potsdam.de

VBB-Abo Azubi der ViP

ABO-Antrag

elektronischer Fahrausweis - Chipkarte VBB-fahrCard

Für nur 1 Euro am Tag unterwegs.

Exklusive Rabattangebote unserer Partner

PotsdamRadstation am Platz der Einheit mit vielen Fahrrädern

Nextbike

Zu jeder Tages- und Nachtzeit kreuz und quer durch Potsdam. Mit dem PotsdamRad können Sie als ViP-ABO-Kunde flexibel
und zugleich umweltfreundlich die Stadt für 120 min täglich kostenlos „erfahren“. Darüber hinaus können Sie sich Fahrräder
für 1€/30 min mieten. Mit dem Nachtschwärmertarif kann man zudem für nur 2,00 € von 20.00 Uhr abends bis 8.00 Uhr morgens ein Nextbike nutzen, unabhängig vom Bestehen eines ViP-ABOs.

In Potsdam stehen über 200 Leihfahrräder an gekennzeichneten Stationen für Sie bereit.

  • automatisierter 24h-Fahrradverleih
  • Ausleihe & Rückgabe per App oder Hotline-Anruf
  • über 200 Räder an 25 Standorten
  • An einer Station ausleihen und an einer anderen wieder
    abgeben.

Exklusiv für ViP-ABO-Kunden und Firmenticketkunden: Beliebig viele Fahrten – täglich bis zu 120 Minuten frei (für eine Person)

Nextbike

Nicht vergessen, bei Erstregistrierung die ABO-Nummer angeben!

Registrieren, informieren und ausleihen
030 - 692 05 46

Registrieren oder Anmelden auch unter:

Umweltfest im Volkspark mit vielen Besuchern, © Kathrin Paulus

Volkspark Potsdam

Sommer, Sonne, gute Laune!

Egal, ob am Wasserspielplatz, im Baumhaus, an der Riesenrutsche, auf den Grillplätzen, in den Partygärten, ob unterwegs auf Skatern, dribbelnd beim Fußballspiel, zwischen Wald und Wiesen auf dem Discgolf-Parcours, an der Kletterwand, im Sand beim Beachvolleyball oder auf den Bänken neben blühenden Rosen und duftendem Lavendel – der Volkspark bietet unzählige Möglichkeiten für einen ausgelassenen Tag im Grünen! Lassen Sie sich begeistern von Potsdams beliebtester Freizeitanlage!

Exklusiv für ViP-ABO-Kunden und Firmenticketkunden: Freier Eintritt für Schüler-/Azubi-Abonnenten (über 18 Jahre) wochtentags in den Ferien 2020 (außer Sonderveranstaltungen) & kostenlose Ausleihe von Sportgeräten am Infopavillon im Volkspark, soweit verfügbar.

Volkspark Potsdam

Georg-Hermann-Allee 101, 14469 Potsdam

Infotelefon:
0331 - 620 67 77

Mehr Information unter:

Belvedere auf dem Pfingstberg

Belvedere Pfingstberg

Erleben Sie Potsdams schönste Aussicht in über 100 Metern über dem Meeresspiegel von den Türmen des Belvedere Pfingstberg und entdecken Sie Ihre Stadt von oben. Neben dem um 1850 nach Plänen Friedrich Wilhelm IV. erbauten Lustschloss im italienischen Stil gehört auch das 1801 errichtete Erstlingswerk Schinkels, der Pomonatempel, zum historischen Ensemble. Umgeben wird dieses von einem Lenné-Park im Stil des englischen Landschaftsgartens. In den warmen Monaten von Mai bis September finden in der romantischen
Kulisse von Schloss und Park Mondnächte, Konzerte, Märchenerzählungen und vieles mehr statt; am 1. Adventswochenende lädt ein Adventsmarkt zu einem Besuch ein.

Exklusiv für ViP-ABOnnenten und Firmenticketkunden: 1,50 € Ermäßigung auf den regulären Eintritt von 6,00 € (bitte beachten Sie die Öffnungszeiten, siehe pfingstberg.de)

Belvedere Pfingstberg

Neuer Garten/Pfingstberg

Infotelefon:
0331 - 200 57 93 0

Mehr Information unter:

Im Hafen der Weissen Flotte zwei Schiffe, © Weisse Flotte Potsdam

Schifffahrt in Potsdam

Vom Hafen an der Langen Brücke stechen die Fahrgastschiffe der Weissen Flotte Potsdam in See, unter Ihnen das 1. Hybride Fahrgastschiff Deutschland die MS Schwielowsee und das über 100 Jahre alte Dampfschiff Gustav. Das ViP-Familienticket (2 Erwachsene und bis zu 3 Kinder bis 14 Jahre) bietet Ihnen viele Möglichkeiten.

Es kann für folgende Fahrten erworben werden:

  • Potsdamer Wassertaxi
  • Havelseenrundfahrten
  • Inselrundfahrten
  • Wannseerundfahrten
  • Schlösserrundfahrten

Exklusiv für ViP-ABOnnenten und Firmenticketkunden für 25 €.

Nehmen Sie eine Auszeit vom Altag und erkunden Sie Potsdam und das Umland von seiner schönsten Seite.

Schiffahrt in Potsdam

Lange Brücke 6 · 14467 Potsdam

Infotelefon:
0331 - 275 92 10

Mehr Information unter:

--$