Ihr Ansprechpartner

ViP-Infotelefon

Tel.
0331 - 661 42 75
Mail
info@vip-potsdam.de

Dieser Service wird Ihnen vom VBB zur Verfügung gestellt. Alle Angaben sind ohne Gewähr.

ECHT POTSDAM ECHT POTSDAM Unsere Bäder

Aktuelles

Baustellenabsperrung mit gelber Signallampe auf Warnbake

Veränderung im Busverkehr am Potsdamer Hauptbahnhof

Aufgrund von Gleis- und Straßenbauarbeiten im Bereich Vorplatz Süd am Hauptbahnhof und in der F.-Engels-Str. kommt es zu umfangreichen Veränderung im Tram- und Busverkehr.

Sperrung der Bussteige 7 und 8

  • ab Montag, 12.10.2020, Betriebsbeginn, bis auf Weiteres

Als zusätzliche Haltestelle wird ein provisorischer Bussteig 10 in der Friedrich-Engels-Straße auf Höhe der Busabstellfläche eingerichtet.

Sperrung Tramhaltestelle S Hauptbahnhhof (Bahnsteig 1)

  • von Montag, 19.10.2020, 04.00 Uhr,
  • bis Mai 2021 (voraussichtlich)

Die Sperrung gilt für die Linien 91, 92, 93, 96, 98 und 99 Richtung Bhf Rehbrücke bzw. M.-Juchacz-Str. Fahrgäste nutzen bitte in diesem Zeitraum die Haltestelle Lange Brücke.

Alle Änderungen zu den neuen Abfahrtshaltestellen sowie zu den Veränderungen im Tramverkehr erhalten Sie hier.

Verkehr der S-Bahnlinie S7 unterbrochen

Aufgrund von Bauarbeiten an der Brücke Nuthestraße ist der Verkehr der S-Bahnlinie S7 auf dem Abschnitt S Babelsberg <> Potsdam Hbf

  • von Freitag, 30.10.2020, 22:00 Uhr, bis Montag, 02.11.2020, 1:30 Uhr, unterbrochen.

Es ist ein Ersatzverkehr mit Bussen eingerichtet.

Haltestellen des Ersatzverkehrs zum Einstieg:

  • Haltestelle S Hauptbahnhof (Bussteig 3) Richtung S Babelsberg
  • Haltestelle S Babelsberg/Wattstr. (Höhe Thalia-Kino) Richtung Potsdam Hbf
  • Karl-Liebknecht-Straße /Ecke Voltastraße (ehemalige Post) Richtung Potsdam Hbf

Haltestellen des Ersatzverkehrs zum Ausstieg:

  • Haltestelle „S Babelsberg/Schulstraße“ in der Schulstraße
  • Haltestelle „S Babelsberg/Wattstraße“ in der Schulstraße vor Einmündung Wattstraße

Mehr Infos: sbahn.berlin

Potsdamer Fahrgäste mit dem Ziel Berlin nutzen bitte direkt die Tramlinien 94 und 99 Richtung Fontanestr. bis Haltestelle S Babelsberg/Wattstr. und steigen dort in die S7 um.

Der BER hebt ab

Am 31. Oktober 2020 beginnt der Flugbetrieb am Flughafen Berlin-Brandenburg (BER). Pünktlich zur Inbetriebnahme des neu erbauten Flughafens startet auch die Anbindung mit den öffentlichen Verkehrsmitteln.

Der BER – sowohl Terminal 1-2 als auch Terminal 5 – ist aus Potsdam mit folgenden Verbindungen angebunden.

Verbindung ab Potsdam Hauptbahnhof:

  • RB 22 Potsdam Hbf <> Flughafen BER – Terminal 1-2 <> Königs Wusterhausen (Einzelfahrt B-BC 3,30 Euro)
  • Bus-Airportshuttle BER 2 Potsdam Hbf <> Flughafen BER – Terminal 5 <> Flughafen BER – Terminal 1-2 (Einzelfahrt B-BC 3,30 Euro plus Expresszuschlag 6,00 Euro)
  • RE1 Potsdam Hbf <> S Ostkreuz/Umstieg in FEX <> Flughafen BER – Terminal 1-2 Einzelfahrt B-ABC 3,60 Euro

Verbindung ab Bhf Medienstadt Babelsberg:

RE 7 Bhf Medienstadt Babelsberg <> Flughafen BER –Terminal 1-2 <> Wünsdorf-Waldstadt, Bahnhof (Einzelfahrt B-ABC 3,60 Euro)

Jetzt schnell zugreifen

Frau, Mann und Kind, © AdobeStock - MandicJovan;

Freikartenverlosung für alle ViP-ABO-Kunden

Wir verlosen:

Und so einfach geht's:

E-Mail an: aktion@vip-potsdam.de
Betreff: Wunschprodukt Pfingstberg
Inhalt: Kundennummer oder Vor- und Zunamen angeben

Optional können Sie uns auch telefonisch kontaktieren: 0331 661 42 75

Einsendeschluss: 01. November 2020

Mehr Informationen zum ViP-ABO erhalten Sie hier:

Clever und günstig - unsere Tarifangebote

Bild VBB-fahrCArd , © vip

Die VBB-Tickets im ViP-ABO

ABO HALLO!

4-er Tageskarte Potsdam AB, © Adobe Stock

Da steckt für jeden was drin

Attraktive Tarifangebote

Gemeinsam gegen Corona

Symbole zum Verhalten im öffentlichen Nahverkehr bei Corona, © VBB/ViP

Abstand halten, Mund-Nasen-Schutz tragen

Fahrgäste müssen in öffentlichen Verkehrsmitteln im VBB-Gebiet, also auch in den Bussen und Bahnen der ViP, eine Mund-Nasen-Bedeckung tragen. Zum Schutz aller sind diese gesetzlichen Vorgaben einzuhalten. Wir appellieren an die Fahrgäste, in eigener Verantwortung den Mund-Nasen-Schutz im gesamten öffentlichen Raum zu tragen – auch aus Rücksichtnahme und Respekt gegenüber anderen. Vielen Dank dafür!

Auch weiterhin soll in der Öffentlichkeit ein Mindestabstand von 1,5 Metern zu anderen Personen eingehalten werden. Mit gegenseitiger Rücksichtnahme und Respekt kann jeder dazu beitragen, die Abstände so gut wie möglich einzuhalten.

Streckenerweiterung Tram 96 nach Krampnitz

Rendering vom Eingangsbereich Krampnitz, © Müller Reimann Architekten

Potsdams Neuer Norden

Erweiterung Tram 96

Potsdam wächst und die Tram wächst mit: Auf dem ehemaligen Kasernengelände in Krampnitz entsteht ein neues Stadtquartier für bis zu 10.000 Einwohnerinnen und Einwohner. Mit der Entwicklung des Stadtteils soll ein leistungsfähiges Nahverkehrskonzept für den ganzen Potsdamer Norden geschaffen werden. Die Erweiterung der Tram 96 nach Fahrland über Neu Fahrland und Krampnitz ist ein Teil davon.

Unsere Leistungen für Sie

Unterwegs in Potsdam

Fahrpläne und Liniennetz

Haltestelle S ´Hautbahnhof Strassenbahn und Fahrgäste

Hier erhalten Sie eine Übersicht aller Fahrpläne und Liniennetze. Die eingestellten Fahr- und Liniennetzpläne enthalten immer den aktuellsten Stand.

Ticket- und Fahrpreise

Im Überblick

Junge Fahrgäste mit Fahrkarten in Straßbahn, © Kzenon

Hier erhalten Sie einen Auszug der aktuellen Tickets und Preise für Potsdam, Berlin und das Umland.

Unsere Informationen für Sie

Abfahrtzeiten in Echtzeit

für Tram und Bus

Tram 427 und Bus 937 an der Haltestelle Campus Jungfernsee, © ViP, Pascal Schütze

Kommt meine Tram oder mein Bus pünktlich? Kann ich mir noch Zeit lassen? Mit unseren Echtzeitabfahrten zeigen wir Ihnen die aktuellen Abfahrtszeiten „live“ für jede Haltestelle Ihrer Wahl im Potsdamer Stadtgebiet an.

Beratung und Information

Kundenzentren

Beratungsgespräch Kunde und Kundendienstmitarbeiter, © Kathleen Friedrich

In unserem Kundenzentrum gibt es mehr als nur Fahrscheine. Gern stehen Ihnen unsere Mitarbeiter für weitere Fragen zur Verfügung.

Immer aktuell

@vip_potsdam

Twitter-Account ViP Verkehrsbetriebe Potsdam, © Logo Twitter

ViP-Twitterkanal am Start. Auf diesem Kanal veröffentlichen wir in einem ersten Schritt vorerst ausschließlich Störungsmeldungen.

Handy-Apps einfach und schnell

VBB Handy-App

Logo VBB Hand-App, © VBB

Mit der VBB-App „Bus & Bahn“ gut unterwegs in Berlin und Brandenburg. Ticketkauf leicht gemacht. VBB-App downloaden - für Ihr Smartphone und Tablet.

Unser Service für Sie

Sauber und pünktlich ans Ziel

Servicegarantien

Haltestelle Glinicker Brücke mit Bus 93, © ViP

Wir unternehmen alles, damit Sie pünktlich, sicher und angenehm Ihr Ziel mit unseren Bussen und Straßenbahnen erreichen.

Melden Sie sich an

Gruppenfahrten

Schülergruppe beim Einstieg in die Strassenbahn, © ViP

Möchten Sie mit einer Gruppe unsere Verkehrsmittel nutzen, dann melden Sie sich bitte 48 Stunden vor Fahrtantritt an.

Unterwegs für die Menschen der Region

Unsere Angebote

Volvobus 953 auf der Langen Brücke Potsdam in Richtung S Hauptbahnhof Potsdam, © Katheleen Friedrick

Damit sich mobilitätseingeschränkte Menschen in Potsdam bequem fortbewegen können, führen wir eine Reihe von Maßnahmen durch.

Rücksicht kommt an

zum Nachahmen

Mutter mit Kind in der Straßenbahn, © ViP

Rücksichtnahme, ohne etwas zusätzlich unternehmen zu müssen, ist so einfach. Schauen Sie doch mal, wie es geht.

Unsere Angebote für Sie

Historische Fahrzeuge zum Mieten

Erlebnis pur

Nostalgie-Tram vor dem Nauener Tor, © Holger Schöne

Anlässe für eine Nostalgie-Fahrt mit unseren historischen Straßenbahnen gibt es viele. In jedem Fall wird es ein unvergessliches Erlebnis. ViP-ABO-Kunden erhalten 10% Rabatt auf den Brutto-Preis.

Rabatte für ViP-ABOnnenten

Clever Sparen

Ausleihfahrräder für ViP-ABO-Kunden, © nextbike - Potsdam

Als Mitglied der ViP-ABO-Familie können Sie sich während der Laufzeit Ihres ABOs immer wieder über kleine Extras freuen. Alle Ermäßigungen erhalten Sie bei unseren Partner gegen Vorlage Ihrer VBBfahrCard.

Zahlen und Fakten

623

Haltestellen

323,0 km

Linienlänge

34,7 Mio.

Fahrgäste im Jahr