Ihr Ansprechpartner

Stadtwerke Kundenzentrum WilhelmGalerie

Tel.
0331 - 661 30 00
Fax
0331 - 661 30 03
Mail
kundenservice@ewp-potsdam.de

17 Berufsanfänger starten Ausbildungsjahr bei den Stadtwerken

Potsdam, den 07.08.2013

Auch in diesem Jahr ermöglichen die Stadtwerke Potsdam jungen Menschen den Start ins Berufsleben. Insgesamt vier junge Frauen und elf junge Männer haben in dieser Woche ihre Ausbildung in einem kaufmännischen oder gewerblichen Beruf bei den Stadtwerken begonnen. Außerdem werden zwei junge Männer im Oktober ein duales Studium beginnen. Geschäftsführer Wilfried Böhme begrüßte den Nachwuchs und betonte: „Die kommunale Wirtschaft ist eine zukunftsträchtige Branche. Als Stadtwerke Potsdam übernehmen wir Verantwortung für die Region – und dazu gehört selbstverständlich, dass wir junge Menschen fit für den Arbeitsmarkt machen.“

Die Ausbildung von qualifizierten Nachwuchskräften hat bei den Stadtwerken Potsdam Tradition. „Die Auszubildenden von heute sind unsere dringend benötigten Fachkräfte von morgen. Unser Unternehmen setzt auf die spezifische Qualifikation und bietet hervorragende Entwicklungsmöglichkeiten“, sagte Wilfried Böhme. Die neuen Auszubildenden erwartet eine drei- bzw. dreieinhalbjährige intensive Ausbildung in Theorie und Praxis, wobei vor allem der hohe Praxisbezug wichtig ist.

Ab 1. Oktober 2013 werden außerdem ein Student der Betriebswirtschaft Fachrichtung Dienstleistungsmanagement und ein Student für Angewandte industrielle Elektrotechnik ihr dreijähriges duales Studium beginnen. Ziel ist jeweils der Bachelor-Abschluss. Kooperationspartner ist die Hochschule für Wirtschaft und Recht Berlin (HWR).

Als verantwortungsbewusster und wichtiger Arbeitgeber in der Region legen die Stadtwerke großen Wert auf attraktive Arbeitsbedingungen – unter anderem die Bezahlung nach Tariflohn, sichere Arbeitsplätze und ein umfassender Arbeits- und Gesundheitsschutz. „Durch die frühzeitige Bindung unserer Nachwuchskräfte sichern wir die Zukunft unseres Unternehmens.“, so Wilfried Böhme

Die Stadtwerke Potsdam bilden derzeit in insgesamt sechs Berufen aus. Im gewerblichen Bereich sind das: Elektroniker für Betriebstechnik, Industriemechaniker, Kfz-Mechatroniker für Nutzfahrzeugtechnik sowie Anlagenmechaniker. Kaufmännische Ausbildungsberufe bei uns sind Industriekauffrau/mann und Fachangestellte für Bäderbetriebe. Darüber hinaus bieten die Stadtwerke die beiden dualen Studiengänge BWL/Dienstleistungsmanagement sowie Angewandte industrielle Elektrotechnik an. Alle Angebote richten sich gleichberechtigt an Frauen und Männer.

Auch für das Ausbildungsjahr 2014 suchen die Stadtwerke Potsdam engagierten Nachwuchs. Bei den Auszubildenden sind vor allem Teamgeist, soziale Kompetenzen und Begeisterungsfähigkeit gefragt. Ausführliche Informationen zu allen Berufsbildern und Studienmöglichkeiten stehen allen Interessierten auf der Website www.stadtwerke-potsdam.de im Menüpunkt „Karriere“ zur Verfügung. Für telefonische Anfragen steht die Ausbildungsleiterin Melanie Lehmann unter der Nr. 0331 / 661 9510 werktags gern zur Verfügung. Möglichkeiten zum direkten Gespräch bieten auch verschiedene Bildungsmessen, auf denen die Stadtwerke Potsdam ihr Ausbildungsspektrum vorstellen.

Ihr Ansprechpartner

Göran Böhm

Leiter Unternehmenskommunikation

Tel.
0331 - 661 95 00
Fax
0331 - 661 95 03
Mail
goeran.boehm@swp-potsdam.de

Ihr Ansprechpartner

Stefan Klotz

Pressereferent

Tel.
0331 - 661 95 09
Fax
0331 - 661 95 13
Mail
stefan.klotz@swp-potsdam.de

Alles gelesen? Weiter stöbern?