Ihr Ansprechpartner

Stadtwerke Kundenzentrum WilhelmGalerie

Tel.
0331 - 661 30 00
Fax
0331 - 661 30 03
Mail
kundenservice@ewp-potsdam.de

Beseitigung vorhandener Schneemassen im Fokus

Potsdam, den 03.01.2011

Trotz der leichten Besserung der Wetterlage ist der STEP-Winterdienst nach wie vor im Dauereinsatz.

Neben dem normalen Winterdienst auf den Straßen ist die Beseitigung der Schneemassen an Fahrbahnrändern eine der wichtigsten Aufgaben. Heute und morgen sind die STEP und die beauftragten Baufirmen schwerpunktmäßig in Waldstadt I und II, am Stern, am Schlaatz, in Potsdam-West sowie am Alten Rad tätig. In der Brandenburger Straße und in der Kunersdorfer Straße wurden die Arbeiten heute abgeschlossen. Geplant sind für morgen zusätzlich Arbeiten in der Jägervorstadt, Brandenburger Vorstadt, Virchowstraße und Tizianstr.

Insgesamt wurden 30 Fahrzeuge für den Sondereinsatz zur Schneebeseitigung eingesetzt. Morgen werden es 32 Fahrzeuge sein. Die STEP und die Stadtverwaltung bitten in diesem Zusammenhang darum, dass temporär aufgestellte Parkverbote unbedingt einzuhalten sind, um die Arbeiten nicht zusätzlich zu erschweren. Lagerplätze für die abgefahrenen Schneemassen sind jeweils in der Nähe der beräumten Gebiete.

Durch die Witterung mit überfrierender Nässe ist die Bekämpfung von hartnäckigen Glatteis-Stellen eine Aufgabe, der sich die Winterdienstler derzeit zu stellen haben. Für den regulären normalen Winterdienst steht ein Fuhrpark mit 85 Fahrzeugen inkl. Reservefahrzeugen bereit (für Straßen 18 Fahrzeuge, für Radwege 8 Fahrzeuge, für Gehwege 59 Fahrzeuge). Für die Nacht zu morgen ist mit leichtem Schneefall zu rechnen.

Ihr Ansprechpartner

Göran Böhm

Leiter Unternehmenskommunikation

Tel.
0331 - 661 95 00
Fax
0331 - 661 95 03
Mail
goeran.boehm@swp-potsdam.de

Ihr Ansprechpartner

Stefan Klotz

Pressereferent

Tel.
0331 - 661 95 09
Fax
0331 - 661 95 13
Mail
stefan.klotz@swp-potsdam.de

Alles gelesen und Lust auf mehr?