Ihr Ansprechpartner

Stadtwerke Kundenzentrum WilhelmGalerie

Tel.
0331 - 661 30 00
Fax
0331 - 661 30 03
Mail
kundenservice@ewp-potsdam.de

Besser lesbare Fahrzielanzeigen

Potsdam, den 27.04.2011

In den vergangenen zwölf Monaten wurden bei allen "Combino"-Straßenbahnen die in die Jahre gekommenen und wartungsintensiven Fahrzielanzeigen im Innen- und Außenbereich ersetzt. Statt der bisherigen LCD-Anzeigen (Flüssigkristallanzeigen) wird jetzt LED-Technologie (Leuchtdioden) verwendet.

Gemeinsam mit einer sensorgesteuerten Helligkeitsregelung der Außenanzeigen wird eine bessere Lesbarkeit, auch bei direkter Sonneneinstrahlung, gewährleistet. Durch die Verwendung von LEDs in der Farbe "amber" (Bernstein) erhöht sich der Kontrast und somit die Lesbarkeit insbesondere für sehbehinderte Menschen. Heck- und Frontanzeigen haben eine besonders hohe Auflösung von 26x180 Pixeln.

Die Außenanzeigen der Firma LAWO Informationssysteme GmbH sind mit speziellen Glasscheiben ausgestattet, die den Ablesewinkel deutlich erweitern und gleichzeitig die LEDs vor äußeren Einflüssen schützen. Das Glas ist zusätzlich mit einer "Solar-Control"-Schicht ausgestattet, die die Wärmestrahlung reflektiert. Das sorgt für niedrige Temperaturen hinter der Glasscheibe und erhöht die Lebensdauer der LEDs.

Die Verwendung von modernen, leistungsstarken LEDs in Kombination mit der speziellen Glasscheibe trägt ebenfalls zur Erhöhung des Ablesewinkels bei. Der Einsatz von hochwertigen Elektronikkomponenten garantiert eine geringere Stromaufnahme. Damit wird nicht nur der Umwelt genüge getan, sondern insgesamt eine Verbesserung für alle Fahrgäste erreicht.

Ihr Ansprechpartner

Göran Böhm

Leiter Unternehmenskommunikation

Tel.
0331 - 661 95 00
Fax
0331 - 661 95 03
Mail
goeran.boehm@swp-potsdam.de

Ihr Ansprechpartner

Stefan Klotz

Pressereferent

Tel.
0331 - 661 95 09
Fax
0331 - 661 95 13
Mail
stefan.klotz@swp-potsdam.de

Alles gelesen? Weiter stöbern?