Ihr Ansprechpartner

Stadtwerke Kundenzentrum WilhelmGalerie

Tel.
0331 - 661 30 00
Fax
0331 - 661 30 03
Mail
kundenservice@ewp-potsdam.de

Bessere Haltestellenreinigung und -instandsetzung

Potsdam, den 14.08.2008

Die nachhaltige Verbesserung in den Bereichen Sauberkeit, Sicherheit und Service ist das Ziel der Qualitätsinitiative, die die ViP Verkehrsbetrieb Potsdam GmbH am 14. Mai gemeinsam mit der Landeshauptstadt Potsdam und den Stadtwerken gestartet hat. "Sauber, sicher, lebenswert", so lautet das Motto der Initiative. "Die Ergebnisse der Kundenzufriedenheitsuntersuchung bestätigen der ViP mit der Note 2,46 für Haltestellen bereits heute gute Ergebnisse, zeigen aber auch Reserven. Wir gehen dies mit unseren Partnern systematisch an", sagte ViP-Geschäftsführer Martin Weis bei einem Vor-Ort-Termin.

Die ViP arbeitet eng mit dem Betreiber der Wartehallen, der Wall AG, zusammen. "Im Wettbewerb der Städte um Lebensqualität und Wirtschaftskraft ist ein sauberes Stadtbild wichtiger Standortfaktor", erklärt der Vorstandsvorsitzende der Wall AG, Daniel Wall. Um die Produkte in sauberem und gepflegtem Zustand zu halten, sind im Bereich Reinigung und Wartung für das Unternehmen rund 100 Mitarbeiter in Potsdam und Berlin im Einsatz. Das Service-Team wird zudem kurzfristig bei Zerstörung durch Glasbruch oder Graffiti aktiv.

Die Stadtentsorgung Potsdam GmbH (STEP) ist für die Sauberkeit im sonstigen Haltestellenbereich, beispielsweise die Tram-Bahnsteige und Papierkörbe, zuständig. Neben der turnusgemäßen Reinigung, die seit Jahren je nach Haltestellenwichtigkeit zwischen 1x wöchentlich und 2x täglich erfolgt, wird seit drei Monaten bei Bedarf eine zeitnahe Reinigung nach Beauftragung durch die ViP-Leitstelle durchgeführt - mit guten Ergebnissen und positivem Echo bei den Fahrgästen.

Sauberkeit ist eine Aufgabe aller, mithelfen und vorbeugen kann jeder. Ansprechpartner zur Meldung von Verschmutzungen und Vandalismus ist der ViP-Leitstand unter der Rufnummer 0331 / 661 43 33. Hinweise nehmen jederzeit auch die Fahrer sowie die seit Mai 2008 eingesetzten Fahrgastbegleiter entgegen.

Ihr Ansprechpartner

Göran Böhm

Leiter Unternehmenskommunikation

Tel.
0331 - 661 95 00
Fax
0331 - 661 95 03
Mail
goeran.boehm@swp-potsdam.de

Ihr Ansprechpartner

Stefan Klotz

Pressereferent

Tel.
0331 - 661 95 09
Fax
0331 - 661 95 13
Mail
stefan.klotz@swp-potsdam.de

Alles gelesen? Weiter stöbern?