Ihr Ansprechpartner

Stadtwerke Kundenzentrum WilhelmGalerie

Tel.
0331 - 661 30 00
Fax
0331 - 661 30 03
Mail
kundenservice@ewp-potsdam.de

Elektroladesäule auf dem Parkplatz Historische Mühle eingeweiht

Potsdam, den 30.09.2013

Ab sofort können Elektrofahrzeuge auf dem Besucherparkplatz des Schloss Sanssouci an der Historischen Mühle geladen werden. Der Hauptabteilungsleiter Vertrieb der Energie und Wasser Potsdam (EWP), Andreas Buchholz, der Direktor der Abteilung Gärten der Stiftung Preußische Schlösser und Gärten Berlin-Brandenburg, Professor Michael Rohde, und der Referatsleiter Liegenschaften/ Innere Dienste/ Sicherheit der Stiftung, Mathias Büge, haben die Ladesäule am Sonnabend gemeinsam eingeweiht.

Andreas Buchholz: „Da unser EWP-Strommix mittels Kraft-Wärme-Kopplung auf Erdgasbasis im Heizkraftwerk Potsdam-Süd sowie aus erneuerbaren Energie und Wasserkraft erzeugt wird, verursachen Elektroautos bei uns in der Gesamtbetrachtung einschließlich klimafreundlicher Stromerzeugung nur sehr geringe CO2-Emissionen".

An der neuen Ladesäule werden elektrische Fahrzeuge erstmals vor Ort tanken können. Die Anlage ist insbesondere für Touristen gedacht, die einen Abstecher zum Park Sanssouci machen, während das Fahrzeug aufgeladen wird. In der Einführungsphase werden außer den Parkgebühren für die Elektromobilnutzer keine Kosten fällig.

Das Laden ist während der Parkplatzöffnungszeiten möglich. Zwei Fahrzeuge können gleichzeitig geladen werden. Die Dauer des Ladevorgangs hängt vom aktuellen Ladezustand der Batterie des jeweiligen Fahrzeuges ab.

Neben codierten Ladekarten, die bereits an Interessenten vergeben wurden, können Besucherinnen und Besucher mit Elektromobilen derartige Karten bei der Stiftung Preußische Schlösser und Gärten Berlin-Brandenburg für den Ladevorgang gegen einen Pfand entleihen.

Die Investitionskosten für die EWP lagen bei rund 20.000 Euro. Hergestellt wurde die Ladesäule von Siemens.

Eine weitere Ladesäule für ein Elektrofahrzeug befindet sich seit 2011 in der Steinstraße 101 am Hauptsitz der Stadtwerke Potsdam GmbH und der EWP. Dort kann montags bis freitags jeweils von 8:00 bis 18:00 Uhr getankt werden. Die codierte Ladekarte kann am Empfang entliehen werden.

Ihr Ansprechpartner

Göran Böhm

Leiter Unternehmenskommunikation

Tel.
0331 - 661 95 00
Fax
0331 - 661 95 03
Mail
goeran.boehm@swp-potsdam.de

Ihr Ansprechpartner

Stefan Klotz

Pressereferent

Tel.
0331 - 661 95 09
Fax
0331 - 661 95 13
Mail
stefan.klotz@swp-potsdam.de

Alles gelesen und Lust auf mehr?