Ihr Ansprechpartner

Stadtwerke Kundenzentrum WilhelmGalerie

Tel.
0331 - 661 30 00
Fax
0331 - 661 30 03
Mail
kundenservice@ewp-potsdam.de

Falsche EWP-Mitarbeiter wollten Seniorin überrumpeln

Potsdam, den 09.08.2007

Die Energie und Wasser Potsdam GmbH (EWP) warnt vor folgender aktueller Betrugsmasche:
Heute wurde uns mitgeteilt, dass zwei angebliche Mitarbeiter der EWP bei einer Bewohnerin einer betreuten Wohneinrichtung in der Wohnung den Wasserzähler ablesen wollten. Unter dem Vorwand der Ablesung hatten sie offenbar betrügerische Handlungen geplant. Durch das Erscheinen einer Betreuerin wurden Sie davon abgehalten.

Deshalb noch einmal der Hinweis: Zahlungen an die EWP werden grundsätzlich nicht vor Ort beim Kunden abgewickelt. Mitarbeiter der EWP oder im Auftrag der EWP arbeitender Firmen können sich grundsätzlich durch einen Firmenausweis legitimieren. Zählerablesungen werden durch die EWP oder das beauftragte Unternehmen im Voraus mittels Informationsschreiben angekündigt.

Kunden, die sich unsicher sind, wenden sich bitte an unseren Kundenservice (Tel. 6 61-14 07 sowie 6 61-97 66).

Ihr Ansprechpartner

Göran Böhm

Leiter Unternehmenskommunikation

Tel.
0331 - 661 95 00
Fax
0331 - 661 95 03
Mail
goeran.boehm@swp-potsdam.de

Ihr Ansprechpartner

Stefan Klotz

Pressereferent

Tel.
0331 - 661 95 09
Fax
0331 - 661 95 13
Mail
stefan.klotz@swp-potsdam.de

Alles gelesen? Weiter stöbern?