Ihr Ansprechpartner

Stadtwerke Kundenzentrum WilhelmGalerie

Tel.
0331 - 661 30 00
Fax
0331 - 661 30 03
Mail
kundenservice@ewp-potsdam.de

Gemeinsam gegen Corona: Rücksichtnahme hat Vorfahrt / Kundenzentrum WilhelmGalerie öffnet ab 27. April wieder

Potsdam, den 26.04.2020

Ab Montag, 27. April 2020, besteht für unsere Fahrgäste der ViP Verkehrsbetrieb Potsdam (ViP) eine Mund-Nasen-Bedeckungspflicht. Dies sieht die neu beschlossene Verordnung des Landes Brandenburg vor. Wir bitten unsere Fahrgäste, in eigener Verantwortung den Mund-Nasen-Schutz in unseren öffentlichen Verkehrsmitteln zu tragen – auch aus Rücksichtnahme und Respekt gegenüber anderen.

Der ViP Partner, die GSE PROTECT, wird als Serviceteam in der Stadt unterwegs sein. An Haltestellen wird aktiv auf die neue Pflicht im ÖPNV hingewiesen und informiert sowie werden in diesem Zusammenhang sporadisch auch wieder Fahrausweiskontrollen durchgeführt.

Für unser Fahrpersonal gilt das Tragen einer Mund-Nasen-Bedeckung nicht verpflichtend. Wenn in Einzelfällen der Mindestabstand nicht eingehalten werden kann, so z.B. an der Klapprampe beim Ein- und Ausstieg von Rollstuhlfahrern, sind alle Fahrerinnen und Fahrer mit einem Mund-Nasen-Schutz ausgestattet.

Die vordere Tür bei Bussen bleibt geschlossen und die erste Sitzreihe hinter dem Fahrpersonal mit einem Band abgesperrt. Fahrgäste müssen auch weiterhin ihren Haltewunsch nicht per Knopfdruck vor der Haltestelle bekanntgeben, da alle Fahrzeuge der ViP an jeder Haltestelle halten.

Zweite Stufe des Regelfahrplans startet am 27. April in Potsdam

Ab Montag, 27. April 2020, öffnen die Schulen für einzelne Jahrgangsstufen wieder. Diesem zu erwartenden Aufkommen im Schülerverkehr wird die ViP Rechnung tragen und zudem einen Beitrag zur Gewährung der Abstandsregeln leisten. Am 27. April 2020 startet die zweite Stufe zurück zum Regelfahrplan und wird maßgeblich in den morgendlichen Spitzenstunden stattfinden. Daher werden ab diesem Zeitpunkt auch die Verstärkerfahrten für den Schülerverkehr wieder eingesetzt. Dies bedeutet:

· 47 Busse und 32 Züge in der Spitzenstunde/ Berufsverkehr kommen zum Einsatz.

· Die ViP fährt grundsätzlich nach dem regulären Schultags-Fahrplan.

· Die Tramlinie 98 verkehrt nicht.

· Die Buslinien X5 verkehrt derzeit nicht

ViP-Kundenzentrum in der Wilhelmgalerie öffnet

Neben der durchgängig geöffneten mobiagentur wird ab dem 27. April 2020 auch wieder das ViP-Kundenzentrum in der WilhelmGalerie eingeschränkt öffnen. Montag bis Freitag von 8.00 – 16.00 Uhr freuen wir uns auf den Besuch unserer Kunden. Weiterhin gilt, dass die mobiagentur Potsdam und das ViP-Kundenzentrum samstags, sonntags und an gesetzlichen Feiertagen geschlossen bleiben. Fahrausweise erhalten Sie wie gewohnt in unseren ViP-Agenturen sowie an den Fahrausweisautomaten in allen Bussen und Bahnen der ViP und online per VBB-App "Bus & Bahn". Bitte denken Sie daran, dass in unseren Servicezentren ein Mund-Nasen-Schutz zu tragen und der Mindestabstand von 1,5 Metern einzuhalten ist. Für unsere Mitarbeitenden vor Ort ist durch eine entsprechende Schutzscheibe ausreichend für Sicherheit gesorgt, so dass für sie das Tragen eines Mund-Nasen-Schutzes nicht notwendig ist.

Mit gegenseitiger Rücksichtnahme und Respekt kann jeder dazu beitragen, die Abstände so gut wie möglich einzuhalten. Fragen und Antworten zum Tragen eines Mund-Nasen-Schutzes im ÖPNV sowie zu unseren Nutzungsbedingungen finden Sie online unter vip-potsdam.de.

Ihr Ansprechpartner

Göran Böhm

Leiter Unternehmenskommunikation

Tel.
0331 - 661 95 00
Fax
0331 - 661 95 03
Mail
goeran.boehm@swp-potsdam.de

Ihr Ansprechpartner

Stefan Klotz

Pressesprecher

Tel.
0331 - 661 95 09
Fax
0331 - 661 95 13
Mail
stefan.klotz@swp-potsdam.de

Alles gelesen? Weiter stöbern?