Ihr Ansprechpartner

Stadtwerke Kundenzentrum WilhelmGalerie

Tel.
0331 - 661 30 00
Fax
0331 - 661 30 03
Mail
kundenservice@ewp-potsdam.de

Info zu Planungen für Sport- und Freizeitbad

Potsdam, den 26.05.2010

Die Stadtwerke und die Stadtverwaltung Potsdam bewegen sich in Bezug auf das neue Sport- und Freizeitbad völlig konform zur Beschlusslage der Stadtverordnetenversammlung vom 27. Januar 2010.

Am 17. März 2010 wurde der Hauptausschuss wie vereinbart darüber informiert, dass es eine Veröffentlichung des Planungsauftrages im EU-Supplement geben wird. Diese ist am 25. März 2010 veröffentlicht worden. Sie enthielt den Vermerk auf einen Gremienvorbehalt. Ziel der Veröffentlichung war die Ankündigung des Bauvorhabens in ganz Europa, um Zeit zu gewinnen. Parallel wurde der Entscheidungsprozess noch genauer definiert.

Am 14. April 2010 gab es entsprechend des SVV-Beschlusses vom 27. Januar 2010 im öffentlichen Teil des Hauptausschusses einen mehrheitlichen Beschluss zur Vorlage 10/SVV/0308 ¿Sport- und Freizeitbad¿. In dieser ist detailliert ein zweistufiges Verfahren für die Auswahl des Generalplaners festgelegt worden. U.a. wurde festgelegt, dass ein Auswahlgremium - bestehend aus Vertretern der Stadtverwaltung, der Stadtverordnetenfraktionen und der Architektenkammer sowie der Ingenieurkammer des Landes Brandenburg - eingesetzt wird. In einem Gespräch des Oberbürgermeisters und Vertretern der Stadtwerke mit der Architektenkammer am 6. Mai wurde vereinbart, das Auswahlgremium um zusätzliche architektonische Fachkompetenz zu erweitern.

Entscheidend beim Bau der Potsdamer Sport- und Freizeitbades ist der feststehende Kostenrahmen von 18 Millionen Euro, für den ein Zweckbau errichtet werden soll. Die Auswahlkriterien für den Generalplaner sind daher eng daran ausgerichtet, damit dieser das Bad zu den genannten Kosten planen kann. Architektonische Gesichtspunkte sind eher nachrangig, wenn auch nicht unwichtig.

Ihr Ansprechpartner

Göran Böhm

Leiter Unternehmenskommunikation

Tel.
0331 - 661 95 00
Fax
0331 - 661 95 03
Mail
goeran.boehm@swp-potsdam.de

Ihr Ansprechpartner

Stefan Klotz

Pressereferent

Tel.
0331 - 661 95 09
Fax
0331 - 661 95 13
Mail
stefan.klotz@swp-potsdam.de

Alles gelesen und Lust auf mehr?