Ihr Ansprechpartner

Stadtwerke Kundenzentrum WilhelmGalerie

Tel.
0331 - 661 30 00
Fax
0331 - 661 30 03
Mail
kundenservice@ewp-potsdam.de

"Lichtachsen" im Stadtbad Babelsberg bewundern

Potsdam, den 22.09.2006

Vom 22. September bis zum 8. Oktober illuminieren jede Nacht ab Einbruch der Dämmerung 250 Lichter und 6 Lichtachsen des Künstlers Rainer Gottemeier den Tiefen See an der Schiffbauergasse.

Die Neueröffnung des Hans-Otto-Theaters und die "Langen Nächte der Lichtachsen" lassen einen hohen Besucherandrang erwarten. Aus diesem Grunde wird das Strandbad Babelsberg am 23.9., 30.9. und 7.10.2006 ab 18:00 Uhr geöffnet sein. Bis 1 Uhr nachts können die Besucher von der gegenüberliegenden Seite der Schiffbauergasse die Lichtinstallation genießen, bei einem Picknick am Sandstrand mit gastronomischer Versorgung. Der Eintritt ist frei.

Die Bäderlandschaft Potsdam GmbH ist Betreiber des Strandbades und gehört, wie die Energie und Wasser Potsdam GmbH (EWP) zu den Stadtwerken Potsdam GmbH. Die EWP ist einer der Sponsoren der ¿Lichtachsen.¿

Das Baden ist generell nicht erlaubt, da die Lichtverhältnissen keine Wasseraufsicht ermöglichen.

Wir möchten die Besucher darauf hingewiesen, sich ausreichend warme Kleidung, Decken etc., Lampen zur Wegbeleuchtung und evt. mobile Sitzgelegenheiten mitzubringen, da das Strandbad lediglich den Zugang ermöglicht und den Sanitärtrakt öffnet, aber über keine fest installierte Wegbeleuchtung verfügt.

Ihr Ansprechpartner

Göran Böhm

Leiter Unternehmenskommunikation

Tel.
0331 - 661 95 00
Fax
0331 - 661 95 03
Mail
goeran.boehm@swp-potsdam.de

Ihr Ansprechpartner

Stefan Klotz

Pressereferent

Tel.
0331 - 661 95 09
Fax
0331 - 661 95 13
Mail
stefan.klotz@swp-potsdam.de

Alles gelesen? Weiter stöbern?