Ihr Ansprechpartner

Stadtwerke Kundenzentrum WilhelmGalerie

Tel.
0331 - 661 30 00
Fax
0331 - 661 30 03
Mail
kundenservice@ewp-potsdam.de

Mit dem Rad unterwegs in Bus und Bahn - Fahrradmitnahme ab 1. April neu geregelt

Potsdam, den 14.03.2014

Um die Nutzung des Umweltverbundes zu stärken, starten wir ab 1. April 2014 den Pilotbetrieb der Fahrradmitnahme in den Bussen der ViP. Im Interesse einer verkehrsverträglichen Stadtentwicklung ist es das Ziel der Stadt Potsdam, die Nutzung umweltfreundlicher Mobilitätsarten weiter voranzubringen. Durch die Fahrradmitnahme in Bussen im Abend-, Spät- und Nachtverkehr soll eine zusätzliche Möglichkeit für eine schnelle und vor allem sichere Heimfahrt geschaffen werden. Gerade bei Dunkelheit und schlechtem Wetter bieten wir mit unserem erweiterten Angebot die Möglichkeit, größere Strecken – vor allem, wenn sie auf verkehrsreichen Straßen verlaufen – im Interesse aller Verkehrsteilnehmer im Bus zurückzulegen. Dazu wird eine Mitnahmemöglichkeit im Mobilitätsbereich an der zweiten Tür geschaffen. Piktogramme an den Türen weisen auf die Einstiegsmöglichkeit und die Anzahl der maximal mitzunehmenden Fahrräder hin. Die Mitnahme ist je nach Bustyp auf ein oder zwei Fahrräder begrenzt.

Im Zuge der Einführung dieses neuen Angebotes werden wir einen Flyer gestalten, der alle Informationen rund um das Thema Fahrrad und ViP bündelt. Dieser wird rechtzeitig vor dem Start in allen Straßenbahnen, Bussen und Kundenzentren der ViP zu finden sein. Es ist jedoch zu beachten, dass keine Mitnahmegarantie gegeben ist. Zudem hat die Mitnahme von Kinderwagen und Rollstühlen stets Vorrang.

Die Fahrradmitnahme in den Bussen der ViP ist vorerst als Probebetrieb auf ein Jahr angelegt. Während dieser Zeit ist die Fahrradmitnahme in Bussen Montag bis Freitag ab 18:00 Uhr, Samstag, Sonntag und feiertags ganztägig möglich.

In den Straßenbahnen können Fahrräder wie bisher entsprechend den Regeln und zeitlich unbegrenzt mitgenommen werden.

Für die gelegentliche Mitnahme eines Fahrrades gilt in Potsdam ein Einzelfahrausweis Fahrrad für eine Fahrt in eine Richtung (Preis: 1,60 Euro) oder eine Tageskarte Fahrrad (Preis 3,40 Euro). Vielfahrer können ihre Monatskarte mit einer Fahrrad-Zeitkarte (Preis 9,50 Euro) ergänzen.

Wer auf die Mitnahme des eigenen Fahrrades verzichten möchte, kann auch die Leihfahrräder des öffentlichen Fahrradverleihsystems „PotsdamRad“ nutzen. An 25 Stationen stehen in Potsdam ca. 200 Fahrräder bereit, die rund um die Uhr telefonisch oder per App ausgeliehen werden können. ViP-ABO-Kunden können täglich bis zu 120 Minuten kostenfrei fahren.

Weitere Informationen erhalten Sie unter vip-potsdam.de .

Ihr Ansprechpartner

Göran Böhm

Leiter Unternehmenskommunikation

Tel.
0331 - 661 95 00
Fax
0331 - 661 95 03
Mail
goeran.boehm@swp-potsdam.de

Ihr Ansprechpartner

Stefan Klotz

Pressereferent

Tel.
0331 - 661 95 09
Fax
0331 - 661 95 13
Mail
stefan.klotz@swp-potsdam.de

Alles gelesen und Lust auf mehr?