Ihr Ansprechpartner

Stadtwerke Kundenzentrum WilhelmGalerie

Tel.
0331 - 661 30 00
Fax
0331 - 661 30 03
Mail
kundenservice@ewp-potsdam.de

Nedlitz: Doppeldüker für EWP-Trinkwasserhauptleitung erneuert

Potsdam, den 16.10.2013

Im Rahmen des Ausbaus des Sacrow-Paretzer Kanals wird ein den Kanal durchquerendes Teilstück der dortigen Trinkwasserhauptleitung erneuert. Ein neuer Doppeldüker verbindet das Wasserwerk Nedlitz der Energie und Wasser Potsdam (EWP) mit den nördlich des Sacrow-Paretzer Kanals gelegenen Potsdamer Ortsteilen und mit dem Hochbehälter Kirchberg.

Der an Land komplett vorgefertigte Doppeldüker wurde heute mit Hilfe von Kränen und Schwimmkörpern über der ausgebaggerten Rinne positioniert und in dieselbe versenkt. Die Länge des Doppeldükers beträgt rund 76 m. Der Doppeldüker enthält zwei mit Beton ummantelte Trinkwasserleitungen (Nennweite je 500 Millimeter). Die Leitungen werden an den Ufern zusammengeführt und in das vorhandene EWP-Trinkwassersystem eingebaut. Außerdem enthält das Bauwerk eine Abwasserdruckleitung sowie Kabelleerrohre für mögliche künftige Verwendungen.

Hintergrund der Baumaßnahme ist die für 2014 anstehende Vertiefung und Verbreiterung des Sacrow-Paretzer Kanals an dieser Stelle. Der vorhandene Doppeldüker hat infolge des Ausbaus nicht mehr die notwendige Tiefe. Er wird nach Fertigstellung des neuen Doppeldükers zurückgebaut. Die Investitionskosten inklusive des Rückbaus des vorhandenen Doppeldükers liegen bei insgesamt ca. 800.000 €, teilweise gefördert durch die Investitionsbank des Landes Brandenburg (ILB).

Ihr Ansprechpartner

Göran Böhm

Leiter Unternehmenskommunikation

Tel.
0331 - 661 95 00
Fax
0331 - 661 95 03
Mail
goeran.boehm@swp-potsdam.de

Ihr Ansprechpartner

Stefan Klotz

Pressereferent

Tel.
0331 - 661 95 09
Fax
0331 - 661 95 13
Mail
stefan.klotz@swp-potsdam.de

Alles gelesen und Lust auf mehr?