Ihr Ansprechpartner

Stadtwerke Kundenzentrum WilhelmGalerie

Tel.
0331 - 661 30 00
Fax
0331 - 661 30 03
Mail
kundenservice@ewp-potsdam.de

Neue Betrugsmasche mit Hausanschluss-Überprüfung

Potsdam, den 16.02.2012

Die Energie und Wasser Potsdam GmbH (EWP) warnt vor folgender aktueller Betrugsmasche:

Heute wurde uns von mehreren aufmerksamen Kunden mitgeteilt, dass angebliche Mitarbeiter der EWP oder durch die EWP beauftragter Firmen versuchen, Leistungen in Verbindung mit der Zustandserfassung von Schmutzwasserhausanschlussleitungen in Babelsberg sowie im Ortsteil Groß Glienicke anzubieten.

Die EWP hat keine derartigen kostenpflichtigen Untersuchungen beauftragt.

Deshalb folgender Hinweis durch die EWP: Mitarbeiter/innen der EWP oder im Auftrag der EWP arbeitender Firmen können sich grundsätzlich durch einen Firmenausweis legitimieren. Dies machten die Betrüger nicht. Zahlungen an die EWP werden grundsätzlich nicht vor Ort beim Kunden abgewickelt.

Kunden, die sich unsicher sind, wenden sich bitte an unseren Kundenservice (Tel. 0331 / 661 - 3000) oder an die Havarienummer (Tel. 0331 / 661 - 2000).

Ihr Ansprechpartner

Göran Böhm

Leiter Unternehmenskommunikation

Tel.
0331 - 661 95 00
Fax
0331 - 661 95 03
Mail
goeran.boehm@swp-potsdam.de

Ihr Ansprechpartner

Stefan Klotz

Pressereferent

Tel.
0331 - 661 95 09
Fax
0331 - 661 95 13
Mail
stefan.klotz@swp-potsdam.de

Alles gelesen und Lust auf mehr?