Ihr Ansprechpartner

Stadtwerke Kundenzentrum WilhelmGalerie

Tel.
0331 - 661 30 00
Fax
0331 - 661 30 03
Mail
kundenservice@ewp-potsdam.de

PRO POTSDAM: Hausflure werden mit Ökostrom beleuchtet

Potsdam, den 19.07.2007

Anlässlich des Energiegipfels Anfang des Monats hatte der Deutscher Mieterbund einen höheren Einsatz von regenerativen Energien bei der Stromerzeugung und Niedrigenergiestandards für alle Gebäude bis 2020 gefordert. Bis dahin wollte die PRO POTSDAM nicht warten und handelte schon jetzt: gemeinsam mit der Energie und Wasser Potsdam GmbH (EWP) wurden Möglichkeiten zur Kooperation bei dem Einsatz von Strom aus regenerativen Ressourcen ausgelotet.

Das Ergebnis liegt seit gestern auf dem Tisch. Die beiden städtischen Unternehmen unterzeichneten einen Vertrag, wonach die EWP ab 1. August der PRO POTSDAM Strom aus Wasserkraft liefert. Der ökologisch gewonnene Strom dient der Hausstromversorgung der PRO POTSDAMImmobilien, wird also beispielsweise für die Beleuchtung von Treppenhäusern und -fluren eingesetzt.

Die PRO POTSDAM nutzt damit ihre Möglichkeiten zur Senkung des CO2-Ausstoßes, der mitverantwortlich für die globale Klimaerwärmung ist. Dieses Engagement ist ganz im Sinne der Mieter. In einer Umfrage im vergangenen Jahr hatten 84% der befragten Mieter geäußert, dass sie Interesse an einer Umstellung des Hausstroms auf Ökostrom hätten. Mit der gemeinsamen Vereinbarung kommen das Stadtwerke-Unternehmen EWP und die PRO POTSDAM diesem Wunsch entgegen. Für die Mieter der PRO POTSDAM wird ihre Betriebskostenabrechnung damit immer ökologischer.

Mit dieser Vereinbarung möchte die PRO POTSDAM die Stromgewinnung aus regenerativen Quellen fördern. Durch die steigende Nachfrage und den erhöhten Absatz von so genanntem Ökostrom wird die Energiegewinnung aus Wasserkraftwerken, Windkrafträdern und Solarstromkollektoren gefördert und unterstützt damit die Erweiterung und Verbesserung der regenerativen Stromerzeugungstechnologie.

Die EWP, die ihr Ökostrom-Angebot "local natur" aus der erneuerbaren Energie Wasserkraft seit 15. Juli auch für Privatkunden im Angebot hat, wird sich künftig selbst aktiv mit neuen Technologien der Energiegewinnung vor Ort in Potsdam beschäftigen. Dabei wird PRO POTSDAM ein wichtiger Partner sein.

Ihr Ansprechpartner

Göran Böhm

Leiter Unternehmenskommunikation

Tel.
0331 - 661 95 00
Fax
0331 - 661 95 03
Mail
goeran.boehm@swp-potsdam.de

Ihr Ansprechpartner

Stefan Klotz

Pressereferent

Tel.
0331 - 661 95 09
Fax
0331 - 661 95 13
Mail
stefan.klotz@swp-potsdam.de

Alles gelesen und Lust auf mehr?