Ihr Ansprechpartner

Stadtwerke Kundenzentrum WilhelmGalerie

Tel.
0331 - 661 30 00
Fax
0331 - 661 30 03
Mail
kundenservice@ewp-potsdam.de

Rohrbruch in der Berliner Straße

Potsdam, den 24.10.2017

Ein Rohrbruch an einer Abwasserleitung ist heute in der Berliner Straße 26 in der Nähe der Kreuzung Humboldtbrücke festgestellt worden. Es handelt sich um eine drucklose Gefälleleitung aus Steinzeug mit einem Durchmesser von 45 Zentimetern. Die Schadensstelle befindet sich im Gehwegbereich. Derzeit wird das ankommende Mischwasser mittels einer Überpumpanlage an der Schadensstelle vorbei abgeleitet, so dass es keine Entsorgungseinschränkungen gibt.

Die Arbeiten zur Beseitigung wurden durch die beauftragte Baufirma bereits begonnen. Zur Errichtung der Überpumpanlage wurde die Rechtsabbiegespur der Berliner Straße in Richtung der Auffahrt zur Nutheschnellstraße voll gesperrt. Die Sperrung wurde mit dem Ordnungsamt vor Ort abgestimmt und eine entsprechende Beschilderung realisiert, so dass das Rechtsabbiegen möglich bleibt. Durch den Wegfall einer Spur ist jedoch mit erheblichen baustellenbedingten Verkehrsbehinderungen in den Stoßzeiten zu rechnen. Die Arbeiten zur Störungsbeseitigung inklusive der Wiederherstellung der Straßendecke werden rund zwei Kalenderwochen dauern. Eine Behinderung des Tramverkehrs besteht derzeit nicht.

Ihr Ansprechpartner

Göran Böhm

Leiter Unternehmenskommunikation

Tel.
0331 - 661 95 00
Fax
0331 - 661 95 03
Mail
goeran.boehm@swp-potsdam.de

Ihr Ansprechpartner

Stefan Klotz

Pressereferent

Tel.
0331 - 661 95 09
Fax
0331 - 661 95 13
Mail
stefan.klotz@swp-potsdam.de

Alles gelesen? Weiter stöbern?