Ihr Ansprechpartner

Stadtwerke Kundenzentrum WilhelmGalerie

Tel.
0331 - 661 30 00
Fax
0331 - 661 30 03
Mail
kundenservice@ewp-potsdam.de

Speed-Dating im "Ausbildungsexpress" der Stadtwerke

Potsdam, den 21.01.2019

Am Freitag, dem 25. Januar 2019, fährt wieder der "Ausbildungsexpress" der Stadtwerke durch Potsdam. Die Aktion richtet sich insbesondere an Schülerinnen und Schüler der Abschlussklassen 10 bis 12 sowie an junge Menschen, die an einer gewerblich-technischen oder kaufmännischen Ausbildung interessiert sind.

Franziska Jordan vom Bereich Ausbildung der Stadtwerke erläuterte die Aktion: "Wir wollen im persönlichen Kontakt für die Ausbildung bei uns begeistern. Einfach einsteigen und mit unseren Auszubildenden und Ausbildern ins Gespräch kommen. Die Mitfahrt im Ausbildungsexpress ist kostenlos, eine Anmeldung ist nicht erforderlich. Mitbringen sollten die Mitfahrer Interesse an einer Ausbildung im kaufmännischen oder gewerblich-technischen Bereich."

Die aktuellen Ausbildungsberufe bei den Stadtwerken sind Berufskraftfahrer/in (Güterverkehr), Elektroniker/in für Betriebstechnik, Fachkraft für Abwassertechnik, Fachkraft für Wasserversorgungstechnik, Fachkraft im Fahrbetrieb, Industriemechaniker/in, Mechatroniker/in sowie Kfz-Mechatroniker/in, Industriekaufmann/-frau und Fachangestellte/r für Bäderbetriebe. Zudem wird ein Studiengang im Bereich BWL/Dienstleistungsmanagement (B.A.) angeboten.

Die Stadtwerke sind Anerkannter Ausbildungsbetrieb der IHK und verfügen über eine große, unternehmenseigene Ausbildungswerkstatt für die gewerblichen Berufe, was heute nur noch wenige Unternehmen bieten. Interessante und verantwortungsvolle Aufgaben in einem Unternehmen auf Digitalisierungskurs sind die Zukunftsperspektive bei einem erfolgreichem Ausbildungsabschluss.

Was gibt es zu erleben?
• Interessenten können sich bei einem erfolgreichem „Date“ ein „goldenes Ticket“ sichern – eine direkte Einladung zum Bewerbertest.
• Die Interessenten erhalten Informationen rund um die Ausbildung bei den Stadtwerken aus erster Hand.
• Danach bleibt noch die Zeit bei guter Musik in unserer Musiklounge und bereitstehenden Getränken.

Der "Ausbildungsexpress" pendelt am 25. Januar 2019 in der Zeit von 15.00 bis 20.00 Uhr zwischen der Marie-Juchacz-Straße und dem Bahnhof Pirschheide. Abfahrtzeiten finden Sie online unter swp-potsdam.de/ausbildungsexpress

Ihr Ansprechpartner

Göran Böhm

Leiter Unternehmenskommunikation

Tel.
0331 - 661 95 00
Fax
0331 - 661 95 03
Mail
goeran.boehm@swp-potsdam.de

Ihr Ansprechpartner

Stefan Klotz

Pressereferent

Tel.
0331 - 661 95 09
Fax
0331 - 661 95 13
Mail
stefan.klotz@swp-potsdam.de

Alles gelesen? Weiter stöbern?

--$