Ihr Ansprechpartner

Stadtwerke Kundenzentrum WilhelmGalerie

Tel.
0331 - 661 30 00
Fax
0331 - 661 30 03
Mail
kundenservice@ewp-potsdam.de

Stadtwerke-Fest 6. - 8. Juli 2018: Anastacia kommt, Sicherheitskonzept steht, Sportler mit Jubiläumsrunde

Potsdam, den 11.05.2018

Für ein abwechslungsreiches Wochenende voller Musik und Erlebnisse steht seit Jahren das Stadtwerke-Fest. Für die 18. Ausgabe ist wieder ein Konzertprogramm mit nationalen und internationalen Künstlern von Klassik bis Pop geplant. Erstmals hinzu kommt ein sportlicher Abschluss.

Den Auftakt zum Stadtwerke-Fest bildet ganz traditionell der Klassik-Open-Air-Abend: Am Freitag, dem 06. Juli 2018, ab 20.00 Uhr erleben alle Besucher das Motto des Abends: „Magie liegt in der Luft“. Das Landesjugendsinfonieorchester „Junge Philharmonie Brandenburg" präsentiert einen stimmungsvollen Abend mit Werken von Rossini, Gershwin, Bernstein, Prokofjew, Offenbach und Chatschaturjan. Der Klangkörper feiert in diesem Jahr sein 25jähriges Bestehen.

Den Sonnabend, 07. Juli 2018, wird der Gewinner unseres Bandwettbewerbs „POTSDAM ON STAGE“ eröffnen. In diesem Jahr stehen bei den „Music Only – Voting Weeks“ 36 Songs von 18 Potsdamer Bands zur Wahl. Während der Voting-Weeks und dem anschließenden Jury-Voting qualifizieren sich die besten Fünf für das große Finale im Lindenpark. Beim Liveausscheid am 25. Mai entscheidet sich dann, wer die große Bühne des Stadtwerke-Fests um 16.00 Uhr rocken wird.

Ab 17.00 Uhr tritt die Sängerin LOTTE auf. Schon als Kind lernte die Ravensburgerin Gitarre, Klavier und Geige spielen, sie singt und nimmt klassischen Unterricht. Musik ist schon immer der Kern des Lebens der 22jährigen. Vor gut einem Jahr veröffentlichte sie ihre erste Single „Auf beiden Beinen“. Das Debütalbum „Querfeldein“ erschien im Herbst 2017.

GREGOR MEYLE ist vielen bekannt durch „Sing meinen Song – Das Tauschkonzert“ und seine eigene Musikshow „Meylensteine“. Gemeinsam mit seiner Band zaubert Meyle auch 2018 wieder Intimität auf Open-Air-Bühnen und mit altbekannten Klassikern wie „Keine ist wie du“ oder „Niemand“ sowie vielen neuen Songs wird um 18.30 Uhr ein Feuerwerk voller starker Gefühle und Rock’n Roll gezündet.

Um 20.30 Uhr folgt mit MAX GIESINGER ein Künstler, dessen Erfolgsalbum „Der Junge, der rennt“ nach 80 Wochen in den Charts Platin-Status erhielt. Diverse Gold-Auszeichnungen erhielt er u.a. für die Singles „80 Millionen“ und „Wenn sie tanzt“. Max Giesinger spielt im Rahmen seiner "Roulette Open Air Tour" auf dem Stadtwerke-Fest.

Zum internationalen Höhepunkt um 22.30 Uhr hat ANASTACIA zugesagt. Die Pop-Legende und Megastimme hinter großen Hits wie "I'm Outta Love" und "Left Outside Alone" kehrt in diesem Jahr für ihre Evolution-Tour nach Europa zurück. Mit über 30 Millionen weltweit verkauften Alben ist Anastacia eine der bekanntesten Stimmen unserer Zeit und feiert mit der neuen Tour ihr siebtes Album "Evolution".

Am Sonntag um 09.00 Uhr geht es sportlich los. Unter dem Motto „Kultur auf Laufschuhen“ startet erstmals im Rahmen des Stadtwerke-Fests der Sightseeing-Lauf „Urban Trail“ direkt im Lustgarten. 10,25 Kilometer sind aber auch gleichzeitig der Auftakt der Feierlichkeiten rund um das Stadtjubiläum „1.000 Jahre und ein Vierteljahrhundert“ am 08. Juli. Den Startschuss für den Potsdam Urban Trail gibt es von prominenter Hand.

Ab 14.00 Uhr stehen die Kinder unserer Stadt wieder im Mittelpunkt. Potsdams größter Spielplatz zum Mitmachen, Entdecken und Ausprobieren erwartet alle kleinen Gäste auf der Stadtwerke-Erlebniswelt. Ein buntes Bühnenprogramm mit der Maus aus der gleichnamigen beliebten WDR-Sendung wird gemeinsam mit Shaun dem Schaf die Kinder erfreuen. Das Extavium, die Aktion „Gemeinsam FÜR Potsdam“ und die Schrägen Professoren sind weitere Programmpunkte.

Das Stadtwerke-Fest bietet mehr als Musik und Bühnenprogramm. In der Stadtwerke-Erlebniswelt können alle Gäste am Sonnabend und am Sonntag die vielfältigen Angebote und Dienstleistungen rund um die Stadtwerke hautnah erleben. Der „Recruiting-Bus" der Stadtwerke ist dabei und jede/r Interessierte kann sich vor Ort über die attraktiven Ausbildungs- und Stellenangebote in den vielseitigen Bereichen der Stadtwerke und deren Tochterunternehmen informieren. Mit dem Energie- und Verkehrskonzept für Krampnitz geben wir Einblick in das größte Investitionsprojekt der kommenden Jahre für den Verbund, welches unter anderem auch spannende Aufgabengebiete für unsere Mitarbeiter/innen mit sich bringt.

Die ViP Verkehrsbetrieb Potsdam feiert „111 Jahre Elektrische", geboten werden ein Gewinnspiel und Mit-Mach-Aktionen. Gesucht werden Geschichten und Anekdoten rund um die Tram. Für die „Spaßarena" der Bäderlandschaft Potsdam (BLP) sind mobile Massagen, ein Strandbereich mit Wasserrutsche und ein kleines Gewinnspiel geplant. Die Energie und Wasser Potsdam (EWP) ist außerdem mit Informationen zu den Raustauschwochen für Heizkunden, dem neuen SolarPortal, Aktivitäten zur Elektromobilität und mit ihren Stromprodukten vertreten.

Neu ist die Verfahrensweise am Einlass. Wir schreiben Sicherheit auch in diesem Jahr groß. Erstmals wird das Festgelände zum Stadtwerke-Fest eingefriedet. Der Einlass erfolgt ohne Tickets durch drei zentrale Eingänge - ausgestattet mit Einlassschleusen und direkten Kontrollen. Durch die Einfriedung ist der Platz auf gleichzeitig 30.000 Menschen begrenzt, die Besucherzählung erfolgt vor Ort. Bitte beachten Sie, dass Taschen maximal die Größe DIN A4 haben dürfen.

Sitzplatzkarten für das „Klassik Open Air" am Freitag gibt es ab dem 22. Mai 2018 in unseren Kundenzentren. Maximal vier Karten pro Kunde (bitte Kundennummer bereithalten) sind möglich.

Ihr Ansprechpartner

Göran Böhm

Leiter Unternehmenskommunikation

Tel.
0331 - 661 95 00
Fax
0331 - 661 95 03
Mail
goeran.boehm@swp-potsdam.de

Ihr Ansprechpartner

Stefan Klotz

Pressereferent

Tel.
0331 - 661 95 09
Fax
0331 - 661 95 13
Mail
stefan.klotz@swp-potsdam.de

Alles gelesen und Lust auf mehr?