Ihr Ansprechpartner

Stadtwerke Kundenzentrum WilhelmGalerie

Tel.
0331 - 661 30 00
Fax
0331 - 661 30 03
Mail
kundenservice@ewp-potsdam.de

STADTWERKE-FESTival 2012: Aufsichtsrat gibt grünes Licht

Potsdam, den 07.02.2012

Der Aufsichtsrat der STADTWERKE POTSDAM GMBH hat in seiner heutigen Sondersitzung die Pläne der Geschäftsführung für das STADTWERKE-FESTival 2012 bestätigt. Damit schließt sich das Gremium der positiven Bewertung durch den Hauptausschuss der Stadtverordnetenversammlung vom 18. Januar 2012 an. Nach der heutigen Entscheidung können die konkreten Planungen für das Festival, das vom 29. Juni bis 01. Juli 2012 stattfinden soll, durch das Unternehmen vorangetrieben werden.

Die Entscheidung beider Gremien erfolgte vor dem Hintergrund der positiven Ergebnisse einer Repräsentativbefragung. Vom 15. November bis 02. Dezember 2011 hatte das Nürnberger Meinungsforschungsinstitut mindline energy GmbH 1.000 Potsdamer/-innen telefonisch zu ihrer Einstellung zum STADTWERKE-FESTival befragt. Die Befragung brachte folgendes Ergebnis:

87% der Befragten kannten demnach das STADTWERKE-FESTival. Von denen, die es kannten, sprachen sich 72% für dessen Fortführung aus, das entspricht 63% aller Befragten. Die befragten Personen haben das Festival als ¿ein tolles Wochenende mit erstklassigen Künstlern¿ bewertet. ¿Für mich ist das STADTWERKE-FESTival eine gute Idee, aber eine Dimension kleiner würde auch ausreichen¿, sagten 48% aller Befragten. Die von den STADTWERKEN vorgeschlagene Verkleinerung des Festivals würde so auch von den befragten Kunden befürwortet. Darüber hinaus werden auch die weiteren Hinweise der Bürger bereits bei der Planung 2012 aufgegriffen, zum Beispiel beim gastronomischen Angebot und bei der Anzahl verfügbarer Toiletten.

Die Repräsentativbefragung zeigte auch, dass die bisherige Konzeption mit Rock, Pop und Klassik genau den Geschmack der Kunden getroffen hat. Die breite Zustimmung in der Bevölkerung bestärkt die STADTWERKE-Unternehmen darin, den Kunden auch künftig ein attraktives Festivalprogramm zu bieten und zugleich den Kostenrahmen gering zu halten

Die Befragungsergebnisse sind seit dem 18. Januar 2012 auf der Internetseite www.stadtwerke-potsdam.de veröffentlicht und können dort von den Potsdamern eingesehen werden.

Ihr Ansprechpartner

Göran Böhm

Leiter Unternehmenskommunikation

Tel.
0331 - 661 95 00
Fax
0331 - 661 95 03
Mail
goeran.boehm@swp-potsdam.de

Ihr Ansprechpartner

Stefan Klotz

Pressereferent

Tel.
0331 - 661 95 09
Fax
0331 - 661 95 13
Mail
stefan.klotz@swp-potsdam.de

Alles gelesen und Lust auf mehr?