Ihr Ansprechpartner

Energie und Wasser Potsdam Kundenzentrum WilhelmGalerie

Tel.
0331 - 661 30 00
Fax
0331 - 661 30 03
Mail
kundenservice@ewp-potsdam.de

Strompreise bleiben 2022 stabil – Preisanpassungen bei Gas und Fernwärme notwendig

Potsdam, den 12.11.2021

Die Energie und Wasser Potsdam GmbH (EWP) kann den Potsdamerinnen und Potsdamern eine gute Nachricht übermitteln: Die Strompreise nach Abgaben, Umlagen und Steuern bleiben auch im Jahr 2022 weiterhin stabil. „Aufgrund unserer ausgewogenen Beschaffungspolitik der vergangenen Monate können wir entgegen dem Markttrend die Entwicklung der Börsenpreise abfedern und unseren Kunden einen gleichbleibenden Strompreis anbieten“, sagte Eckard Veil, Geschäftsführer der EWP. Im Wettbewerbsvergleich ist die EWP damit der preisgünstigste Anbieter (Vergleichsplattform Verivox – Stand 11.11.21) in Potsdam.

Stolz sind wir auch darauf, dass wir in den letzten drei Jahren die Gas- und Fernwärmepreise für die Potsdamer stabil halten konnten. Durch die Entwicklung der Börsenpreise und der steigenden Beschaffungskosten für CO2-Zertifikate kann unser Unternehmen die Preissteigerung in diesen Segmenten nicht länger verhindern.

Die EWP wird zum 01.01.2022 den Gaspreis um netto 1,373 Cent pro Kilowattstunde (kWh) und den Fernwärmepreis um netto 1,7458 Cent/kWh erhöhen. Um Sozialverträglichkeit sicherzustellen, verzichtet die EWP hierbei auf die vollständige Weitergabe aller gestiegenen Kosten und wird nur die nicht beeinflussbaren Aufwendungen der Energiebeschaffung an die Kunden weitergeben. Im Vergleich zum Wettbewerb ist die EWP auch im Segment Gas der günstigste Anbieter in der Region (Vergleichsplattform Verivox – Stand 11.11.21).

Für einen Potsdamer Haushalt mit einem durchschnittlichen Gasverbrauch von 19.000 kWh/Jahr bedeutet das Mehrkosten inklusive Mehrwertsteuer von ca. 24 Euro pro Monat. Im Fernwärmesektor erhöhen sich die Kosten in einem Haushalt mit einem Durchschnittsverbrauch von 11.000 kWh/Jahr um rund 19 Euro pro Monat (inkl. MwSt).

Die von den Preisanpassungen betroffenen Kunden werden in den nächsten Tagen informiert.

„Aufgrund der zunehmenden deutlichen Schwankungen an den Energiebörsen empfehlen wir unseren Kunden preisgesicherte Laufzeitprodukte. Über einen Zeitraum von fünf bis zehn Jahren betrachtet, ist die Bindung an die EWP sinnvoller als das jährliche Anbieterhopping“, erläutert Christiane Preuß, Geschäftsführerin der EWP.

Die EWP bietet in diesem Zusammenhang mit dem neuen Produkt PotsdamLiebe ein attraktives neues Ökostrom- und Ökogas-Produkt mit 24 Monaten Preisgarantie, Vorteilswelten und einem jährlich steigenden Treuerabatt für Kunden in Potsdam an.

Nehmen Sie mit uns Kontakt auf und lassen Sie sich gern in den nächsten Tagen persönlich im Kundenbüro der EWP in der WilhelmGalerie oder telefonisch unter 0331 661 3050 zu unseren vielfältigen Produkten beraten.

Im Namen der Energie und Wasser Potsdam GmbH (EWP)

Ansprechpartner für Medienvertreter

Stefan Schulz

Pressesprecher

Tel.
0331 - 661 91 10
Mail
stefan.schulz@swp-potsdam.de

Ansprechpartner für Medienvertreter

Stefan Klotz

Pressesprecher

Tel.
0331 - 661 95 09
Mail
stefan.klotz@swp-potsdam.de

Alles gelesen? Weiter stöbern?