Ihr Ansprechpartner

Stadtwerke Kundenzentrum WilhelmGalerie

Tel.
0331 - 661 30 00
Fax
0331 - 661 30 03
Mail
kundenservice@ewp-potsdam.de

Verlängerung der Combino-Bahnen

Potsdam, den 11.04.2017

Ein erster, wichtiger Meilenstein für den Umbau der Werkstatt auf dem Betriebshofgelände der ViP Verkehrsbetrieb Potsdam GmbH wurde erreicht. Das Landesamt für Bauen und Verkehr (LBV) hat der ViP die Plangenehmigung für die Umbauarbeiten erteilt. Die Geschäftsführer der ViP, Oliver Glaser und Martin Grießner, erklären: „Mit der Genehmigung ist die Grundlage geschaffen worden, dass die Straßenbahnen vom Typ Combino ein passendes Dach über den Kopf erhalten werden, wenn sie aus der bevorstehenden Verlängerung beim Hersteller Siemens in Wegberg-Wildenrath, Nordrhein-Westfalen, zurückkehren.“

Im Rahmen des knapp 50 Millionen Euro umfassenden Infrastrukturpaketes werden bei acht Fahrzeugen jeweils zusätzlich ein Drei- und ein Sieben-Meter-Segment eingefügt. Diese Combinos bieten dann jeweils 246 statt 175 Fahrgästen Platz und haben acht statt sechs Türen. Damit die um fast zehn Meter verlängerten Combino-Bahnen in der ViP-Werkstatt technisch gewartet werden können, muss diese entsprechend ausgebaut werden.

Mit der vorliegenden Plangenehmigung des LBV hat die ViP nun den Startschuss für die Ausschreibung der Bauleistungen gegeben. Die Ausschreibung inklusive der Ausschreibungsunterlagen ist auf dem Vergabemarktplatz Brandenburg unter folgender Internetadresse zu finden:

https://vergabemarktplatz.brandenburg.de/VMPCenter/company/welcome.do

Die Frist für die Abgabe der Angebote endet am 15. Mai 2017, 12:00 Uhr.

Der feierliche Startschuss für die Verlängerung der ersten Combino-Bahn wurde bereits im Dezember vergangenen Jahres im Siemens-Werk in Wien gegeben. Dort wurde am 06. Dezember 2016 mit der Rohbaufertigung der ersten beiden Mittelsegmente begonnen. Heute, am 11. April 2017, wurde die erste Combino-Bahn mit der Wagennummer 411 auf die Reise nach Wegberg-Wildenrath geschickt, damit dort in den kommenden Monaten die ersten beiden Segmente eingebaut werden können.

Ihr Ansprechpartner

Göran Böhm

Leiter Unternehmenskommunikation

Tel.
0331 - 661 95 00
Fax
0331 - 661 95 03
Mail
goeran.boehm@swp-potsdam.de

Ihr Ansprechpartner

Stefan Klotz

Pressereferent

Tel.
0331 - 661 95 09
Fax
0331 - 661 95 13
Mail
stefan.klotz@swp-potsdam.de

Alles gelesen? Weiter stöbern?