Ihr Ansprechpartner

Stadtwerke Kundenzentrum WilhelmGalerie

Tel.
0331 - 661 30 00
Fax
0331 - 661 30 03
Mail
kundenservice@ewp-potsdam.de

ViP bedauert das Missverständnis mit 15-jähriger Kundin

Potsdam, den 28.08.2010

Der Geschäftsführer der ViP Verkehrsbetrieb Potsdam GmbH, Martin Weis, bedauert das Missverständnis auf der Buslinie 638/639, bei dem am 20. August 2010 gegen 17:00 Uhr eine 15-jährige Kundin die Fahrt nicht fortgesetzt hat, weil sie kein passendes Fahrgeld für den Automaten hatte.

Da es sich beim Bus 638/639 um eine Linie handelt, die erst seit Frühjahr diesen Jahres durch die ViP betrieben wird, hat sich die Kundin irrtümlicherweise an das Beschwerdemanagement des früheren Betreibers gewendet. Dieser hat den Vorgang dann nach dem Wochenende umgehend an das ViP-Beschwerdemanagement weitergeleitet.

Die ViP hat sich am Dienstag mit der Kundin in Verbindung gesetzt und sich bei dieser für das Missverständnis entschuldigt.

Mit unseren Mitarbeitern haben wir den Vorgang besprochen. Der bestehende Tarif lässt bei ähnlich gelagerten Sachverhalten im Einzelfall nur einen geringen Spielraum. Dieser ist vor Ort mit dem notwendigen Fingerspitzengefühl zu nutzen.

Da der ViP die Bezahlproblematik bereits im Vorfeld bewusst war, ist bereits zum heutigen Zeitpunkt ein Auftrag für die Beschaffung neuer mobiler Fahrausweisautomaten mit einem Investitionsvolumen von ca. 1,7 Millionen Euro in Auftrag gegeben worden. Im Jahr 2011 werden alle heute verwendeten mobilen Fahrausweisautomaten durch neue Geräte ersetzt. Die neuen Fahrausweisautomaten ermöglichen zukünftig neben der Bezahlung mit Münzen auch die Bezahlung mit Geldscheinen und EC-Karten.

Ihr Ansprechpartner

Göran Böhm

Leiter Unternehmenskommunikation

Tel.
0331 - 661 95 00
Fax
0331 - 661 95 03
Mail
goeran.boehm@swp-potsdam.de

Ihr Ansprechpartner

Stefan Klotz

Pressereferent

Tel.
0331 - 661 95 09
Fax
0331 - 661 95 13
Mail
stefan.klotz@swp-potsdam.de

Alles gelesen? Weiter stöbern?