Ihr Ansprechpartner

Stadtwerke Kundenzentrum WilhelmGalerie

Tel.
0331 - 661 30 00
Fax
0331 - 661 30 03
Mail
kundenservice@ewp-potsdam.de

ViP befragt Einwohner von Zentrum Ost zu Buslinien

Potsdam, den 19.10.2006

Bis zum 9. November können sich die Einwohner von Zentrum Ost an einer Befragung zur künftigen Fahrstrecke der Busse durch ihren Stadtteil beteiligen. Hintergrund ist die Baumaßnahme "Ausbau der L40 - Nuthestraße". Dadurch wird der Humboldtring seinen Anschluss an die Nuthestraße verlieren und die Erschließung des Zentrums Ost muss geändert werden. Der Verkehr wird dann durch die Lotte-Pulewka-Straße und den Humboldtring geführt. Dies führt zu einer Verkehrszunahme auf der Lotte-Pulewka-Straße.

Die Baumaßnahme hat auch Auswirkungen auf die Busführung der Linien 693 und N15, die durch das Zentrum Ost führen. Diese führen heute in einer Richtung durch die Lotte-Pulewka-Straße und in die andere Richtung über den Humboldtring. Nach Beendigung der Baumaßnahme ist die Führung über den Humboldtring nicht mehr möglich und der Bus kann in beiden Richtungen durch die Lotte-Pulewka-Straße geführt werden.

In der gemeinsam mit der GRI Gesellschaft für Gesamtverkehrsplanung durchgeführten Befragung möchte die ViP wissen, welche Wünsche und Anforderungen an die neue Busführung gestellt werden. Die Fragebögen werden über die Hausbriefkästen verteilt.

Ihr Ansprechpartner

Göran Böhm

Leiter Unternehmenskommunikation

Tel.
0331 - 661 95 00
Fax
0331 - 661 95 03
Mail
goeran.boehm@swp-potsdam.de

Ihr Ansprechpartner

Stefan Klotz

Pressereferent

Tel.
0331 - 661 95 09
Fax
0331 - 661 95 13
Mail
stefan.klotz@swp-potsdam.de

Alles gelesen? Weiter stöbern?