Ihr Ansprechpartner

Stadtwerke Kundenzentrum WilhelmGalerie

Tel.
0331 - 661 30 00
Fax
0331 - 661 30 03
Mail
kundenservice@ewp-potsdam.de

Vorbereitung auf Glatteiswarnung

Potsdam, den 05.01.2011

Der STEP-Winterdienst ist nach wie vor im Dauereinsatz. Für die Nacht zu morgen und für den morgigen Tag besteht eine amtliche Vorwarnung zur Unwetterwarnung vor Glatteis. Hintergrund ist aufkommender Niederschlag (erst Schnee, dann in Regen mit Glatteis übergehend).

Die STEP ist darauf vorbereitet, das Glatteis mit Salz sowie mit abstumpfenden Materialien zu bekämpfen. Für den regulären normalen Winterdienst steht ein Fuhrpark mit 85 Fahrzeugen inkl. Reservefahrzeugen bereit (für Straßen 18 Fahrzeuge, für Radwege 8 Fahrzeuge, für Gehwege 59 Fahrzeuge).

Neben dem normalen Winterdienst auf den Straßen wurde und wird die Beseitigung der Schneemassen an Fahrbahnrändern in Schwerpunktbereichen fortgesetzt, bei der die STEP weiterhin von beauftragten Baufirmen unterstützt wird.

Die STEP und die Stadtverwaltung bitten in diesem Zusammenhang noch einmal darum, dass die durch ausführende Sicherungsfirmen temporär aufgestellten Parkverbote unbedingt einzuhalten sind, um die Arbeiten nicht zusätzlich zu erschweren. Dies betrifft insbesondere schmale Straßen, die durch parkende Fahrzeuge noch schmaler werden. Neu aufgestellt werden diese Schilder ab 10. Januar in der Kottmeierstraße, Kunersdorfer Straße, Am Brunnen, Drevesstraße, Wollestraße, Zum Teufelssee und Caputher Heuweg. Die Genehmigungen dafür wurden seitens der Stadtverwaltung am 4. Januar erteilt.

Alle Informationen inkl. aller Pressemitteilungen zum Winterdienst finden Sie gesammelt hier

Ihr Ansprechpartner

Göran Böhm

Leiter Unternehmenskommunikation

Tel.
0331 - 661 95 00
Fax
0331 - 661 95 03
Mail
goeran.boehm@swp-potsdam.de

Ihr Ansprechpartner

Stefan Klotz

Pressereferent

Tel.
0331 - 661 95 09
Fax
0331 - 661 95 13
Mail
stefan.klotz@swp-potsdam.de

Alles gelesen? Weiter stöbern?