Ihr Ansprechpartner

Stadtwerke Kundenzentrum WilhelmGalerie

Tel.
0331 - 661 30 00
Fax
0331 - 661 30 03
Mail
kundenservice@ewp-potsdam.de

Winterdienst: STEP rüstet sich für starken Schneefall

Potsdam, den 07.01.2010

Zur aktuellen Situation des Winterdienstes in Potsdam teilt der Geschäftsführer der Stadtentsorgung Potsdam GmbH (STEP), Enrico Munder mit:

"Für Brandenburg und Potsdam ist laut Deutschem Wetterdienst ab Freitagnachmittag bis Sonntag früh mit durchgehend kräftigem Schneefall zu rechnen. Der Schnee-Zuwachs kann bis zu 20 cm betragen. Derzeit werden bei der STEP alle Vorkehrungen bezüglich Personal, Fahrzeugen und Technik getroffen. Dies bedeutet für das Schichtarbeit, die bereits um 02:00 Uhr, bei unsicheren und extremen Wetterlagen auch schon früher, beginnt. Die Einsatzpläne sind aufgestellt. Die viel befahrenen Haupt- und Durchgangsstraßen werden zuerst bearbeitet.

Für die Durchführung des Winterdienstes ist die Straßenreinigungssatzung der Landeshauptstadt Potsdam maßgebend. Hier verweisen wir insbesondere auf den § 4 (Art und Umfang des Winterdienstes).

Erschwerend kommt dazu, dass es in ganz Deutschland nur noch begrenzt Streusalz gibt. Dass heißt, wir müssen in Potsdam mit dem noch verfügbaren Salzvorrat auskommen, um an den wichtigsten Glätte-Gefahrstellen Vorsorge leisten zu können.

Die derzeitigen extremen Witterungsbedingungen führen zu einer außergewöhnlich hohen Nachfrage bei den Salzlieferanten. So waren bei unserem Lieferanten in den vergangenen zwei Wochen Bestellmengen zu verzeichnen, die die bei einer Vielzahl von Winterdienst-Unternehmen üblichen Kontraktmengen für fünf Monate und damit für den gesamten Winter bereits übersteigen. Priorität haben in der Belieferung derzeit die Autobahn- und Straßenmeistereien.

Die STEP wird alles in ihrer Kraft stehende tun, um den Winterdienst entsprechend der durch die Landeshauptstadt Potsdam beauftragten Kapazitäten und der prognostizierten Wettersituation des Deutschen Wetterdienstes durchführen. Beeinträchtigungen durch Schnee und Glätte sind dennoch zu erwarten."

Ihr Ansprechpartner

Göran Böhm

Leiter Unternehmenskommunikation

Tel.
0331 - 661 95 00
Fax
0331 - 661 95 03
Mail
goeran.boehm@swp-potsdam.de

Ihr Ansprechpartner

Stefan Klotz

Pressereferent

Tel.
0331 - 661 95 09
Fax
0331 - 661 95 13
Mail
stefan.klotz@swp-potsdam.de

Alles gelesen? Weiter stöbern?