Ihr Ansprechpartner

Mein Name ist Tonne. Blaue Tonne.

Altpapier in Potsdam entsorgen

Der Umwelt zuliebe

Altpapier entsorgen

Nichts ist so alt wie die Zeitung von gestern.“ Wertvoll ist sie trotzdem. Denn Altpapier kann einfach zu neuem Papier aufgearbeitet werden. Helfen Sie mit, der Umwelt zuliebe.

Papier aus Frischfaser herzustellen ist sehr ressourcenintensiv und mit einem hohem Energieaufwand verbunden. Richtig getrennt, hilft Altpapier natürliche Ressourcen wie Holz und Wasser zu schonen.

Was gehört dazu?

  • Sämtliche Druckerzeugnisse
    Kataloge, Zeitungen, Zeitschriften, Broschüren, Schreibpapier, Geschenk- und Schreibpapier, Bücher
  • Verkaufsverpackungen
    aus Papier, Pappe, Kartonagen (wie Eierkartons, Papiertüten oder Obststeigen aus Altpapier)

Was darf nicht in die Papiertonne?

  • beschichtetes Papier
  • Kaffeebecher
  • Fotopapier
  • Kassenzettel
  • stark beschmutztes Papier
  • Hygienepapier (wie Papiertücher, Taschentücher, usw.)
  • Pappgeschirr
  • Tapetenreste
  • Verpackungen aus Kunststoff
  • Windeln
Blaue Papiermülltonnen
Papier, Kartons, Pappe werden in Potsdam über den blauen Papierbehälter entsorgt.

Den Kindern und der Umwelt zuliebe

Schulhefte, Zeichenstifte, Lineal, Kleber und anderes Schulmaterial gibt es reichlich zu kaufen. Wir möchten Ihnen einen Tipp geben, was Sie beim Kauf von Schulheften beachten sollten.

Nutzen Sie nach Möglichkeit recyceltes Papier oder Papier aus nachhaltiger Waldbewirtschaftung und achten Sie beim Kauf auf entsprechende Siegel. Mithilfe des „Blauen Engels“ können Sie bereits auf den ersten Blick erkennen, ob es sich um ein umweltfreundliches Produkt handelt. Papier mit dem Umweltzeichen wird zu 100 Prozent aus Altpapier hergestellt. Es belastet die Umwelt am wenigsten und schont unsere wertvollen Ressourcen.

Behältergrößen und Abfuhrrhythmen der Papiertonne

Zwischen folgenden Behältergrößen und Abfuhrrhythmen können Sie wählen:

  • 240 Liter-Behälter mit 14- täglicher oder vierwöchentlicher Entleerung
  • 660 Liter-Behälter mit 14-täglicher Entleerung
  • 1.100 Liter-Behälter mit wöchentlicher oder 14-täglicher Entleerung.

Als Richtwert empfehlen wir für Privathaushalte ein Volumen von circa 25 Liter pro Person und Woche zu beantragen.

Papier selbst entsorgen

Für die Abgabe von großen Mengen an Altpapier und Kartonagen (zum Beispiel bei Umzug, Neuanschaffungen), können Sie selbstverständlich auch kostenfrei die Container auf unseren Wertstoffhöfen nutzen.

Ihr Ansprechpartner

Abfallberatung der Landeshauptstadt Potsdam

Tel.
0331 - 289 17 96
Fax
0331 - 289 37 98
Mail
abfallberatung@rathaus.potsdam.de

Öffnungszeiten Wertstoffhof Drewitz

STEP Wertstoffhof Drewitz, © Paulus

Immer geöffnet von Montag bis Freitag: 07.00 - 17.00 Uhr und samstags von 08.00 - 14.00 Uhr.

Tel.
0331 - 661 71 67
Standort

Zum Heizwerk 18
14478 Potsdam

Öffnungszeiten Wertstoffhof Neuendorfer Anger

Für Sie geöffnet von Montag bis Donnerstag von 07.00 - 17.00 Uhr.

Tel.
0331 - 661 71 50
Standort

Neuendorfer Anger 9
14482 Potsdam

Hier bestellen Sie Ihre Papiertonne bei der Landeshauptstadt.

Papier selbst entsorgen auf den Wertstoffhöfen