Ihr Ansprechpartner

Stadtwerke Kundenzentrum WilhelmGalerie

Tel.
0331 - 661 30 00
Fax
0331 - 661 30 03
Mail
kundenservice@ewp-potsdam.de

Neue Herausforderungen suchen

Unsere Job-Angebote für Einsteiger und Profis

Unsere Job-Angebote für Einsteiger und Profis

Als einer der größten Arbeitgeber der Stadt Potsdam, bieten wir interessierten Bewerbern ein attraktives Berufsumfeld – vom Einsteiger bis zum langjährigen Profi. Wir bieten Ihnen mehr als andere Arbeitgeber: mehr Möglichkeiten, mehr Herausforderungen und einen sicheren Arbeitsplatz.

Unser Herz schlägt für Potsdam. Wir sind stolz darauf, dass uns mit vielen Mitarbeitern eine lange und vertrauensvolle Zusammenarbeit verbindet. Wir legen großen Wert darauf, ihnen ein ausgewogenes Verhältnis zwischen Beruf und Freizeit zu ermöglichen. Deshalb bieten wir in vielen Bereichen flexible Arbeitszeitmodelle wie Vertrauensarbeitszeit oder Teilzeitarbeit. Die Gesundheit unserer Mitarbeiter ist uns sehr wichtig, deshalb sind unsere Arbeitsplätze modern und ergonomisch ausgestattet. Interessierten Bewerbern bieten wir ein attraktives Umfeld und viele Vorteile:

  • eine hohe Arbeitsplatz-Sicherheit im Unternehmen,
  • eine attraktives Gesundheitsmanagement,
  • eine konsequente Weiterbildung sowie
  • eine Tarifbindung, die zu fairen Löhnen und Tarifen führt.

In unseren Unternehmen EWP, STEP, ViP, BLP, SBP und KFP bieten wir ein breites Spektrum an Tätigkeiten. Dafür suchen wir immer wieder neue Mitarbeiter, die unser Team mit Herz und Hirn bereichern und ein Teil unseres Unternehmens werden möchten.

Ihr Ansprechpartner

Tobias Kurtz

Personal

Tel.
0331 - 661 15 61
Mail
bewerbungen@ewp-potsdam.de

Werden Sie Teil unseres Teams

Luftaufnahme vom Babelsberger Park und der Glienicker Brücke, © Sliver /Fotolia

Unsere Stellenangebote für Einsteiger und Profis

Arbeiten Sie für die Stadt, die Sie lieben

Wir sind einer der größten Arbeitgeber der Stadt Potsdam und bieten interessierten Bewerbern ein attraktives Berufsumfeld – vom Job-Einsteiger bis zum langjährigen Profi.